Tag: 7. September 2022

Dirk-Martin Christian, Präsident des sächsischen Landesamtes für Verfassungsschutz. Foto: SMI / Isabelle Starruß
Der Tag

Mittwoch, der 7. September 2022: Verfassungsschutz beobachtet Burschenschaft Germania und AfD Bayern und Offener Brief von Teilauto zu Vandalismus

Der Verfassungsschutz listet die Leipziger Burschenschaft Germania als rechtsextremen Verdachtsfall. Außerdem wittert die AfD Dresden nach einer Auftragsstornierung durch eine Druckerei eine Verschwörung, die „Freien Sachsen“ demonstrieren vor einer Dresdner „Klimaschule“ und Drittstaatsangehörigen, die aus der Ukraine geflohen sind, droht die Abschiebung. Die LZ fasst zusammen, was am Mittwoch, dem 7. September 2022, in Leipzig, […]

Leben·Gesellschaft

Eine von 16: In Leipzig stehen nicht so viele bundeseigene Wohnungen leer wie im Bundesdurchschnitt

Jede sechste bundeseigene Wohnung steht in Deutschland leer. Von rund 38.000 Wohneinheiten waren 6.455 am Stichtag 31. März 2022 ungenutzt – ein neuer Höchstwert. Der Wohnungsleerstand hat sich damit in den letzten anderthalb Jahren nahezu verdoppelt. Diese Zahlen gehen aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine schriftliche Anfrage der wohnungspolitischen Sprecherin der Linksfraktion, Caren Lay, […]

Die Ressentiments der Sachsen. Grafik: Freistaat Sachsen, Sachsenmonitor 2021 / 2022
Politik·Sachsen

Ein neuer Sachsenmonitor: Ein tiefsitzendes Gefühl von Ungerechtigkeit

Nach vier Jahren gab es am Dienstag, 6. September, endlich wieder neue Ergebnisse für den „Sachsenmonitor“, den die Landesregierung durch das Meinungsforschungsinstitut dimap seit 2016 durchführen lässt, um den Sachsen auf den Zahn zu fühlen. Denn damals fiel der Freistaat durch eine Menge menschenfeindlicher Geschehnisse auf. Die Dresdner „Spaziergänger“ von Pegida waren immer wieder Nachrichtenthema. […]

Der viel zu schmale Fuß(Rad)weg am Völkerschlachtdenkmal. Foto: Ralf Julke
Wirtschaft·Mobilität

Zustand der Leipziger Radwege: VTA stimmt SPD-Antrag mehr oder weniger zu

Leipzigs Verwaltung ist zuweilen auch für kleine Überraschungen gut. Jahrelang tat sie sich schwer damit, die Sorgen und Nöte der Radfahrer in der Stadt überhaupt ernst zu nehmen. Leipzig sei doch eine radfahrerfreundliche Stadt, war der Tenor. Obwohl man selbst den kaum ambitionierten Radverkehrsentwicklungsplan von 2012 regelrecht ausbremste. Doch ein SPD-Antrag stößt jetzt zumindest teilweise […]

Politik·Region

Anhörung zum Holzberg im Landtag: Höchste Zeit, das Biotop zu retten

Der Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Sächsischen Landtages hat sich am Dienstag, 6. September, in einer Anhörung auf Antrag der Fraktion Die Linke mit der Zukunft des Holzberges bei Böhlitz beschäftigt. Ein Thema, bei dem Linke wie Grüne die staatlichen Behörden in der Pflicht sehen, eine Lösung zu finden, die eine Zerstörung des […]

Kultur·Theater

Schauspiel Leipzig schließt energetische Gebäudesanierung ab: Bis zu 750.000 kWh Einsparung im Jahr

Seit über fünf Jahren beschäftigt sich das Schauspiel Leipzig mit dem Thema Energieeinsparung. Immerhin ist das Haus schon über 100 Jahre alt und nicht nach modernen Energiestandards gebaut. 2018 wurde deshalb das Haus an der Bosestraße einer energetischen Analyse unterzogen, in deren Ergebnis ein dreijähriges Sanierungspaket im Umfang von 1,8 Millionen Euro stand. Das ist […]

Leben·Gesellschaft

Gastkommentar von Christian Wolff: Heißer Herbst? – Nein, noch nicht einmal heiße Luft!

Das war er also: der Auftakt zum „heißen Herbst“ am 5. September 2022. Kundgebung und Demo der Partei Die Linke auf der Opernseite des Augustusplatz und gegenüber auf der Gewandhausseite Kundgebung und Demo der rechtsradikalen Gruppierung „Freie Sachsen“ vereint mit sog. Querdenkern und der „Bewegung Leipzig“ sowie den Neonazis Martin Kohlmann, André Poggenburg, Jürgen Elsässer. […]

Impressionen vom Superblock an der Hildegard/Ludwigstraße am 27. Mai 2022. Foto: LZ
Politik·Brennpunkt

Ideen für den Leipziger Osten: Zur Mobilitätswoche 2022 gibt es wieder Leipziger Superblocks

Leipzig muss sich ändern. Die in Jahrzehnten des motorisierten Autoverkehrs entstandenen Straßenstrukturen sind nicht zukunftsfähig. Sie bieten keine Aufenthaltsqualität, sind keine Orte der Begegnung. Wie Stadtquartiere in Leipzig künftig aussehen können, das wird auch zur Europäischen Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September wieder ausprobiert. Der Superblocks Leipzig e. V. lädt dazu wieder in den Leipziger […]

Melder vom 7.9.2022

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Polizeischild
Polizeimelder

2. Polizeibericht 7. September: Unfall auf Autobahn 9, Zeugenaufruf, Auseinandersetzung in der Eisenbahnstraße

Zeugenaufruf – Verkehrsunfallflucht mit verletztem Kind Ort: Leipzig (Gohlis-Süd), Menckestraße 12, Höhe Hausnummer 12, Zeit: 05.09.2022, gegen 07:00 Uhr Von der Gohliser Straße kommend, war am Montagmorgen ein unbekannter Pkw-Fahrer auf der Menckestraße unterwegs. Vor ihm fuhr in gleicher Richtung ein 14-jähriges Kind (m) auf seinem Fahrrad. Auf Höhe der Grünflächeninsel setzte der Pkw zum […]

Polizei
Polizeimelder

Polizeieinsatz in Wohnung – Mann verstorben

Im Rahmen eines Polizeieinsatzes soll es heute Nachmittag, 07.09.2022 gegen 16:00 Uhr, zu einer bedrohlichen Einsatzlage in einer Wohnung im Leipziger Stadtteil Paunsdorf gekommen sein. Durch die eingesetzten Polizeibeamten kam es zur Schusswaffenanwendung, in dessen Folge ein 36-Jähriger (deutsch) zunächst schwer verletzt wurde. Er wurde umgehend medizinisch versorgt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus […]

Baumbruch am Auensee. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Stadtverwaltung warnt vor Blaualgen im Auensee

Der Auensee in Leipzig-Wahren ist aktuell von sich stark vermehrenden Blaualgen betroffen. Das Amt für Stadtgrün und Gewässer weist daher darauf hin, dass der Kontakt mit dem Wasser unbedingt vermieden werden sollte. Dies gilt auch für Hunde und andere warmblütige Tiere. Blaualgen (Cyanobakterien) können Giftstoffe bilden, die Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Atemnot, Hautreizungen oder Quaddeln auf […]

Wortmelder

DGB Sachsen zu den Ergebnissen des Sachsen-Monitors: Handlungsauftrag an die Sächsische Staatsregierung

Zu den gestern veröffentlichten Ergebnissen des Sachsen-Monitor sagte der Vorsitzende des DGB-Sachsen, Markus Schlimbach: „Die Ergebnisse geben keinen Anlass zur Entwarnung, sondern einen klaren Handlungsauftrag an die Sächsische Staatsregierung, ihren Einsatz für gleichwertige und gute Lebens- und Arbeitsbedingungen in ganz Sachsen zu verstärken und den Kampf für ein weltoffenes Sachsen zu intensivieren.“ Die Daten zeigten, […]

Wortmelder

Jugendliche vom Berufsbildungswerk Leipzig gestalten zweites Wandmosaik im Budde-Haus

Im Eingangsbereich des Budde-Hauses entsteht eine neue Mosaikgalerie. „Die Gestaltung sollte unbedingt als Beteiligungsprojekt mit Jugendlichen realisiert werden. Deshalb wurde sie gemeinsam mit dem FAIRbundProjekt‚ EU-Austauschprojekte‘ (https://verein-fairbund.de/eu-projekt/) geplant: mit Jugendlichen aus dem europäischen Ausland und Jugendlichen vom Leipziger Berufsbildungswerk Hören – Sprache – Kommunikation. Förderer sind das Europäische Solidaritätskorps und die Landesdirektion Sachsen. Wir sind […]

Neues Rathaus am Burgplatz. Foto: LZ
Wortmelder

#offengeht – Interkulturelle Wochen mit vielen Möglichkeiten für Information, Austausch und Begegnung

Mit dem Vortrag „Das Ende der Weißheit“ starten am 19. September um 10 Uhr im Neuen Rathaus die Interkulturellen Wochen Leipzig. Nach einem Grußwort von Oberbürgermeister Burkhard Jung geht die Kommunikationssoziologin und Autorin Dr. Natasha A. Kelly auf konkrete Beispiele für Rassismus in der deutschen Gesellschaft ein. Insgesamt rund 100 Angebote umfasst das Leipziger Programm […]

Bundespolizei Leipzig. Foto: LZ
Polizeimelder

31-Jähriger mit Haftbefehl und Marihuana gefasst

Am Samstagabend kontrollierten Beamte der gemeinsamen Einsatzgruppe Bahnhof-Zentrum (GEG BaZe) einen Mann im Hauptbahnhof Leipzig. Dabei stellten die Polizisten fest, dass der 31-jährige Leipziger mit Haftbefehl gesucht wurde. Das Amtsgericht Leipzig hatte ihn im August 2022 wegen Diebstahls zu 90 Tagen Ersatzfreiheitsstrafe verurteilt. Auf der Dienststelle fanden die Beamten außerdem noch Betäubungsmittel und leiteten ein […]

Wortmelder

Studium auf Probe: Deine Chance in den Herbstferien

Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 10 bis 12 können in den Herbstferien die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) endlich wieder vor Ort erkunden. Vom 17. bis 21. Oktober stellt die HTWK Leipzig ihr vielfältiges Studienangebot vor und bietet den Teilnehmenden die Gelegenheit, Antworten auf alle Fragen zum Thema Studium zu erhalten: […]

Bahnschienen
Wortmelder

Mitteldeutsche Regiobahn fährt „Zukunftszug“ quer durch Sachsen

Als Vorreiter der Friedlichen Revolution sind Leipzig und Plauen durch eine bedeutende Geschichte verbunden. Nun bewerben sich beide Städte gemeinsam für Sachsen als Doppelstandort für das „Zukunftszentrum für Europäische Transformation und Deutsche Einheit“, das bis 2028 in einer ostdeutschen Stadt entstehen soll. Die Mitteldeutsche Regiobahn (MRB) ist exklusiver (Werbe-)Partner der beiden sächsischen Städte und fährt […]

Wortmelder

Juliane Pfeil (SPD) zur Anhörung zum Koalitionsantrag für ein Gesamtkonzept für Jugendfreiwilligendienste

Im Ausschuss für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt des Sächsischen Landtages wurde am 5. September der Antrag „Gesamtkonzept für attraktive Jugendfreiwilligendienste im Freistaat Sachsen erarbeiten“ (Drs 7/10139)” der Koalitionsfraktionen angehört. Dazu führt Juliane Pfeil, jugendpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, aus: „Die Freiwilligendienstleistenden erfüllen einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft und öffnen dabei ihren Blick […]

Wortmelder

Online-Informationsabend des Projekts Lebendige Luppe am 14. September

Stadtförster Andreas Sickert stellt das Biotopbaum- und Totholzkonzept der Stadt Leipzig auf dem nächsten Online-Informationsabend am 14. September im Projekt Lebendige Luppe vor. Das Biotopbaum- und Totholzkonzept wurde in Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern erarbeitet und im März 2021 als Bestandteil des jährlichen Fortwirtschaftsplans für das Jahr 2021 vom Leipziger Stadtrat beschlossen. Mit den im Forstwirtschaftsplan aufgestellten […]

Anna Gorskih. Quelle: Die Linke Sachsen
Wortmelder

Krise in der Jugendhilfe endlich angehen – alle jungen Leute sollen gut und gesund aufwachsen können

Die Linksfraktion fordert die Staatsregierung dazu auf, die Krise der Jugendhilfe zu analysieren und Schritte zu unternehmen, um mehr Personal für Heime, Beratungsstellen und weitere Einrichtungen zu gewinnen (Drucksache 7/9842). Dazu hörte der Sozialausschuss am 5. September Sachverständige. Die kinder- und jugendpolitische Sprecherin Anna Gorskih erklärt: „Die Kinder- und Jugendhilfe in Sachsen ist leider noch […]

Ungewollte Obdachlosigkeit in Leipzig. Foto: Ralf Julke
Wortmelder

Bundesweiter Tag der Wohnungslosen am 11. September 2022

Am bundesweiten Tag der Wohnungslosen am 11. September informieren Akteure der Wohnungsnotfallhilfe in Leipzig über Unterstützungsangebote für Menschen, die obdachlos oder von Obdachlosigkeit bedroht sind. In der Zeit von 12 bis 15 Uhr stellen sie sich und ihre Arbeit auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz, vor der Stadtbibliothek, vor. Auch das Sozialamt der Stadt Leipzig beteiligt sich und […]

Polizei
Polizeimelder

Polizeibericht 7. September: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer, Brand in Gartensparte, Wohnungseinbruch

Einbruch in Werkstatt Ort: Leipzig (Neulindenau), Zeit: 05.09.2022, 16:45 Uhr bis 06.09.2022, 09:00 Uhr Unbekannte Tatverdächtige öffneten gewaltsam die Zugangstür zu einer Werkstatt im Westen von Leipzig. Sie durchsuchten sämtliche Räume, öffneten Schränke und Behältnisse und brachen eine Geldkassette auf. Es wurden diverse Unterhaltungselektronik und ein zweistelliger Bargeldbetrag entwendet. Insgesamt entstand Stehlschaden im mittleren vierstelligen […]

Logo Markkleeberg
Wortmelder

Markkleeberg: Tag des offenen Denkmals am 11. September 2022

Am Sonntag, 11. September 2022, findet der diesjährige Tag des offenen Denkmals statt. Unter dem Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ öffnen dazu auch in Markkleeberg und der nahen Umgebung wieder Denkmäler ihre Türen. Auenkirche, Kirchstr. 36 17 Uhr Musik mit Instrumentalgruppen der Auenkirchgemeinde, anschließend Orgelführung mit Kantorin Susanne Blache, Eintritt frei, Spenden erbeten […]

Wortmelder

„Kinder, die jünger als sechs Jahre sind, gehören nicht ins Etagenbett“

Sie sind bei vielen Familien im Trend: Etagenbetten in allen Formen und Farben, mit Treppen, Leitern oder sogar Rutschen. Eine Studie der Universitätsmedizin Leipzig hat gezeigt, dass Unfälle mit solchen Betten häufig zu Knochenbrüchen bei Kindern führen. „Eltern sollten insbesondere bei Kindern aufpassen, die jünger als zehn Jahre sind. Kinder unter sechs Jahren gehören gar […]

Wortmelder

Spendenaufruf zur Wohnungshilfe für ukrainische Flüchtlinge nach sechs Monaten voller Erfolg

Der Caritasverband für das Bistum Dresden-Meißen, der Verband Sächsischer Wohnungsgenossenschaften e. V. (VSWG) und der vdw Sachsen Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e. V. riefen vor genau sechs Monaten zu Geldspenden für die ukrainischen Geflüchteten auf, die in Sachsen eine sichere Wohnung suchen, um mit dem Erlös vor allem die sofort bezugsfertigen, aber unmöblierten Wohnungen […]

Logo Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Wortmelder

Wie sagt man das? Deutsche Aussprachedatenbank ist jetzt frei verfügbar

Von einfachen Worten wie Adler bis hin zu komplexen Eigennamen wie dem des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull: Mit über 130.000 Stichworteinträgen geht die Deutsche Aussprachedatenbank (DAD) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) online. Jeder Eintrag beinhaltet eine Lautschriftversion des Worts und weitere Angaben wie die Silbenzahl und das Akzentmuster. Herausgegeben wird der Dienst von der Abteilung Sprechwissenschaft und […]

Scroll Up