1.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Array

Diskussionsrunde Renftplatz: Neue Plätze – alte Sorgen: Drogen, Sicherheit, Parkplätze, Müll

Mehr zum Thema

Mehr

    Die neu gestalteten Flächen Renftplatz und Möckernscher Markt sollen als Stadtteiltreffpunkt allen Altersgruppen offen stehen. Doch es gibt auch Probleme, beispielsweise Konsum von Drogen (u.a. Alkohol, Cannabis), Sicherheit, fehlendes Personal, Verwahrlosung der Freiflächen und fehlende Parkplätze, unsichere Schulwege usw.

    Der ANKER e.V. und der Stadtbezirksbeirat Nordwest laden zur Diskussionsrunde „Neue Plätze – alte Sorgen: Drogen, Sicherheit, Parkplätze, Müll“ im Rahmen einer öffentlichen Sitzung ein. Bei der Gesprächsrunde soll die Nutzung des Platzes sowie die Probleme und Chancen mit kompetenten Gesprächspartnern vom Stadtbezirksbeirat, ANKER, Stadtrat, Ordnungsamt, Polizeirevier Nord,  Amt für Gebäudemanagement, Amt für Jugend, Familie und Bildung diskutiert werden.

    Die Eröffnung des neu gestalteten Renftplatzes mit Streetsocceranlage, Kletterfelsen, Streetballanlage, Tischtennis, Skaterampe in Möckern soll im Rahmen der etablierten Diskussionsreihe „Viele Stühle – (K)eine Meinung“ begleitet werden. Ziel des Vorhabens „Renftplatz – Bühne der Demokratie“ ist es, die Eröffnung mit einem partizipativen Rahmenprogramm zu begleiten. Dabei gilt es, nicht nur den Platz in seiner Neugestaltung den Bürgern zu präsentieren, sondern vielmehr von Anfang an den Platz als öffentlichen Raum für die Bürger zu öffnen und diesen als demokratische Errungenschaft durch eine Kultur der Achtsamkeit, der Toleranz, der Aufklärung und des partizipativen Miteinanders zu signieren.

    Anwohner und Interessierte haben am 6. Dezember auf dem „Renftplatz“ die Möglichkeit, ihre Sorgen, Wünsche, Ängste und Fragen rund um das Thema „Renftplatz“ und Möckern loszuwerden.

    der ANKER und der SBB Nordwest präsentierten
    „Viele Stühle – (K)eine Meinung!?“
    06.12.2018, 18.30 Uhr, Renftplatz

    Eine Muntermacher-LZ Nr. 61 für aufmerksame Zeitgenossen

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ