3.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Ausstellungseröffnung im NeuDeli: Die Elbe als übermaltes Original

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Der Kunstraum NeuDeli lädt am Samstag, 4. September, von 17 bis 21 Uhr mal wieder zur Ausstellungseröffnung in die Sebastian-Bach-Straße 23 ein. Diesmal wird im NeuDeli die Ausstellung „Elbe Quelle Source. Overpaintings on Origin, Femininity and Identity“ gezeigt. Die Leipziger Malerin Yvette Kießling zeigt Lithographien, Übermalungen und Arbeiten in Öl, die bei ihrer Auseinandersetzung mit der Elbe und im Besonderen mit ihrer Quelle entstanden sind.

    Das sich stets Erneuernde, das Lebendige, die Faszination und Variation des Themas der Quellsituation bildet ein zentrales Motiv im Schaffen von Yvette Kiesling. In ihren Bildern, geprägt von kräftigen, flirrenden Farbräumen, spiegelt sich eine besondere Hingabe zur Natur. In den oft en plein air entstandenen Arbeiten wird durch ihre besondere Abstraktion, Farbigkeit und Struktur das (scheinbar) Natürliche sinnlich, haptisch erfahrbar.

    Die Künstlerin, die selbst anwesend sein wird, stellt zudem erstmalig den neuen Katalog „Elbe Quelle Source. Overpaintings on Origin, Femininity and Identity“ vor.

    Yvette Kießling „Elbe Quelle Source“, Eröffnung und Katalogpräsentation am 4. September, 17 bis 21 Uhr im Kunstraum NeuDeli, Sebastian-Bach-Straße 23.

    Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 9. Oktober. Öffnungszeiten: mittwochs und samstags von 16–18 Uhr und nach Vereinbarung.

    Hinweis der Redaktion in eigener Sache

    Seit der „Coronakrise“ haben wir unser Archiv für alle Leser geöffnet. Es gibt also seither auch für Nichtabonnenten alle Artikel der letzten Jahre auf L-IZ.de zu entdecken. Über die tagesaktuellen Berichte hinaus ganz ohne Paywall.

    Unterstützen Sie lokalen/regionalen Journalismus und so unsere tägliche Arbeit vor Ort in Leipzig. Mit dem Abschluss eines Freikäufer-Abonnements (zur Abonnentenseite) sichern Sie den täglichen, frei verfügbaren Zugang zu wichtigen Informationen in Leipzig und unsere Arbeit für Sie.

    Vielen Dank dafür.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige