19.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Auf Deutschlandsöckchen unterwegs: Legida-Abendspaziergang in Bildern

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Nach einigen Wochen Pause marschiert das fremdenfeindliche Bündnis Legida am heutigen Montag wieder in Leipzig. Diesmal kann man den Parolen jedoch leider nicht via Livestream lauschen, wie das Bündnis auf seiner Facebook-Seite verlauten lässt: "Herzlich Willkommen vom Live Team, direkt vom Richard Wagner Platz hier in unserer Stadt. Technik steht - wir berichten heute per Facebook." 1.000 Teilnehmer hatten die Veranstalter für ihren "13. Abendspaziergang" im Vorfeld angekündigt bzw. wohl eher gewünscht. Tatsächlich machten sich letztendlich 250 bis 300 Teilnehmer auf die Socken.

    21:05 Uhr

    Die Legida-Kundgebung löst sich auf …

    20:45 Uhr

    Auf der Bühne zurück, führen die Redner der Identitären Bewegung abschließend ihre Gedanken spazieren.

    20:20 Uhr

    Legida macht sich auf den Rückweg. Bisher gab es keine ernsthaften Blockadeversuche. Foto: L-IZ.de
    Legida macht sich auf den Rückweg. Die Polizei drängt NoLegida von Straßenbahngleisen. Bisher gab es keine ernsthaften Blockadeversuche. Foto: L-IZ.de

    20:05 Uhr

    Ungewöhnliches Bild. Die Polizei lässt NoLegida Demonstranten neben der Legida Demo laufen. Foto: L-IZ.de
    Ungewöhnliches Bild. Die Polizei lässt NoLegida Demonstranten neben der Legida Demo laufen. Foto: L-IZ.de

    19:55 Uhr

    Legida macht sich auf loszulaufen. Mit dabei: Identitäre mit Deutschlandsocken. Foto: L-IZ.de
    Legida macht sich auf loszulaufen. Mit dabei: Identitäre mit Deutschlandsocken. Foto: L-IZ.de

    19:15 Uhr

    19:15 Uhr: Die Legida-Kundgebung beginnt. Foto: L-IZ.de
    Die Legida-Kundgebung beginnt. Foto: L-IZ.de

    Silvio Rösler gibt seine Abschiedsrede und lobt Beteiligung von Burschenschaftlern, Identitären und Dresdnern. Foto: L-IZ.de
    Silvio Rösler gibt seine Abschiedsrede und lobt Beteiligung von Burschenschaftlern, Identitären und Dresdnern. Foto: L-IZ.de

    18:40 Uhr

    Ca. 75 Gegendemonstranten stehen in der Hainstraße vor der Polizeisperre. Dahinter stehen noch mehr Beamte. Foto: L-IZ.de
    Ca. 75 Gegendemonstranten stehen in der Hainstraße vor der Polizeisperre. Dahinter stehen noch mehr Beamte. Foto: L-IZ.de

    Die NoLegida-Teilnehmen verharren vor der Sperre. Foto: L-IZ.de
    Die NoLegida-Teilnehmer verharren vor der Sperre. Foto: L-IZ.de

    Die Partei DIE PARTEI ist wie immer mit dabei. Foto: L-IZ.de
    Die Partei DIE PARTEI ist wie immer mit dabei. Foto: L-IZ.de

     

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige