5.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Neuzugänge beim FC International Leipzig

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Am Ende der Transferperiode gibt es noch einmal einige Neuzugänge beim FC International Leipzig. Heiner Backhaus hat mit Blick auf die Rückrunde, Start am 19.02.17 gegen Carl Zeiss Jena in Machern, noch einmal den Kader verstärkt. Am 03.02. kam am Leipziger Flughafen der sehr erfahrene Argentinier Santiago Aloi an, er ist Stürmer und hat in Vereinen wie River Plate und AC Cordoba (Argentinien) oder FC Watford, Worcester City (England) gespielt. Er ist ein neuer Baustein genauso wie der 18-jährige Romario Hajrulla, der von Atromitos Athen über St. Pauli nun bei INTER stürmen wird.

    Romario ist aktueller U-21 Nationalspieler Albaniens und war u. a. auch ein Kandidat für den VFL Wolfsburg, hat sich aber vorerst für INTER entschieden. Beide Verträge laufen bis Juni 2017.

    Der ehemalige U-21 Nationalspieler Armeniens, Arman Melkonian (22), der schon 18 Mal für den Regionalligisten VFB Auerbach auflief und seit Sommer 2016 bei INTER unter Vertrag steht, darf endlich spielen. Er hat sein Visum in diesem Jahr endlich erhalten und wird so das Mittelfeld verstärken. Auch ein alter Bekannter aus der Oberligasaison 15/16, Marcel Nolde (31), ist wieder in Leipzig. Er kehrt nach einem Jahr in der 1. Liga in Neuseeland (Waitakere Utd.) zurück und soll die Führungsrolle vom nun Co-Trainer, Manuel Fuster, im Team übernehmen. Außerdem wird er die U-17 trainieren und damit länger bei INTER wirken.

    Auch für das Tor konnte ein dritter Torhüter verpflichtet werden, Fritz Pflug (22), kein unbekannter in Leipzig. Denn er spielte neben Energie Cottbus auch bei RB Leipzig in der Jugend, ebenfalls in der U-19 Nationalmannschaft und wird für noch mehr Konkurrenz auf diesem Posten sorgen.

    Leistungsdaten:

    Santiago Aloi
    Geburtsdatum: 26.03.1987
    Größe: 1,79 m
    Zuletzt: Intituto AC Cordoba (Primera B National – Argentinien)
    Position: Stürmer, Mittelstürmer

    Romario Hajrulla
    Geburtsdatum: 01.12.1998
    Größe: 1,80 m
    Zuletzt: Olympiakos und Atromitos Athen (U-20), U-17, U-19, U-21 Albanien
    Position: Stürmer, Mittelstürmer

    Arman Melkonyan
    Geburtsdatum: 13.02.1994
    Größe: 1,78 m
    Zuletzt: VFB Auerbach (Regionalliga)
    Position: Mittelfeld

    Marcel Nolde
    Geburtsdatum: 19.06.1985
    Größe: 1,81 m
    Zuletzt: Waitakere Utd. und Nord Shore United (Neuseeland)
    Position: Mittelfeld, Innenverteidigung

    Fritz Pflug
    Geburtsdatum: 02.04.1996
    Größe: 1,85 m
    Zuletzt: TSV 1860 Rosenheim (Regionalliga Bayern), ehem. U-19 Nationalspieler
    Position: Torwart

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2017/01/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige