1.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Demonstration gegen CETA und TTIP für Samstag angemeldet

Mehr zum Thema

Mehr

    Dem Ordnungsamt liegt für Samstag, 17. September, die Anmeldung für einen Aufzug unter dem Motto „Stop CETA & TTIP! Für einen gerechten Welthandel!“ mit etwa 10.000 Teilnehmern vor. Im Rahmen einer Kundgebung von 11:30 Uhr bis 17:00 Uhr auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz ist für den Zeitraum von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr folgende Demonstrationsroute geplant: Wilhelm-Leuschner-Platz → Martin-Luther-Ring → Dittrichring → Goerdelerring → Tröndlinring → Willy-Brandt-Platz → Georgiring → Augustusplatz → Roßplatz → Wilhelm-Leuschner-Platz (Abschluss der Veranstaltung).

    Die Aufzugsroute ist mit verschiedenen operativen und kurzzeitigen festen Sperrungen verbunden. Mit Verkehrseinschränkungen muss also gerechnet werden. Das Ordnungsamt empfiehlt Verkehrsteilnehmern, im angegebenen Zeitraum die Route zu meiden.
    Zusätzlich kann es zu Einschränkungen im öffentlichen Personennahverkehr kommen. Da der Aufzug vornehmlich auf dem Innenring stattfinden soll, wird jedoch angestrebt, den öffentlichen Personennahverkehr aufrechtzuerhalten. Die Leipziger Verkehrsbetriebe werden hierzu gesondert informieren.

    Weitere Informationen stehen auf www.l.de/verkehrsbetriebe/.

    In eigener Sache – Eine L-IZ.de für alle: Wir suchen „Freikäufer“

    Topthemen

    1 KOMMENTAR

    1. Und bitte hin kommen und Stirn bieten! Ich habe dafür fleißig Flugblätter (Flyer) verteilt und einige Plakate geklebt und Gespräche geführt! Nach Berlin zu fahren wäre echt nicht nachhaltig ..;-))

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ