11.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Markt der Möglichkeiten: Grüne freuen sich auf Public Viewing zur Fußball-EM auf dem Leuschnerplatz

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Vor einem Jahr im April 2015 wurde der Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom Stadtrat beschlossen, den Leuschnerplatz als „Markt der Möglichkeiten“ für Zwischennutzungen zur Verfügung zu stellen. Inzwischen ist das Marktamt der Stadt Leipzig bemüht, das Areal durch verschiedene Veranstaltungen zu beleben und so den Ratsbeschluss umzusetzen.

    Norman Volger, Fraktionsvorsitzender der Stadtratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen: „Wir freuen uns, dass die Verwaltung den Leuschnerplatz entsprechend unseres Wunsches für Zwischennutzungen zur Verfügung stellt und so das neue in städtebaulicher Gestaltung befindliche Innenstadtareal Wilhelm-Leuschner-Platz erlebbar macht. Bereits im Rahmen des 100. Katholikentages und des Stadtfestes diente der Platz als zusätzliche Veranstaltungsfläche und bot Raum für Feste, Präsentationen, Gespräche und Entfaltung. Entsprechend ist es erfreulich, dass der Platz auch im Rahmen der Fußball-Europameisterschaft für ein hoffentlich auch in sportlicher Hinsicht erfreuliches Public Viewing zur Verfügung gestellt wird.“

    Nach der Beschlussfassung des Antrages „Zwischennutzung Wilhelm-Leuschner-Platz: Stadtbühne und Markt der Möglichkeiten“ wurde der Leuschnerplatz/Westseite vom Verkehrs- und Tiefbauamt für eine Interims-Nutzung ertüchtigt und so für eine veranstaltungsbezogene und medientechnische Nutzung vorbereitet.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige