6.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Donnerstag, 21. Januar 2021
Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

MuseobilBOX – Kiste auf der Piste: Abschlusspräsentation der Mini-Museen am 18. Juni

Von Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Mehr zum Thema

Mehr

    Am kommenden Samstag ist es endlich so weit: Kinder aus Leipzig haben in ihrer Freizeit über Wochen hinweg das Stadtgeschichtlichen Museum erforscht und präsentieren nun ihre eigenen Interpretationen von Museen. Im Rahmen des Projekts MuseobilBOX – Kiste auf der Piste gingen Kinder unterschiedlichen Alters dem Thema Notenspuren und Büchermörder nach. Dabei entdeckten die Geschichtsdetektive mit Hilfe einer digitalen Rallye spannende Aspekte ihrer Heimatstadt: Welche musikalischen Orte gibt es in Leipzig? Hat Leipzig mehr zu bieten als Bach? Wie entsteht ein Buch und warum waren diese früher so wertvoll? Dazu forschten sie im Museum, in der Museumsbibliothek oder auch in der Stadt.

    Sie bauten eigenhändig Musikinstrumente und schöpften Papier. Ihre Eindrücke verarbeiteten die jungen Forscher schließlich zu fantasievollen und kreativen Dioramen. Diese Mini-Museen im Pappkarton, die MuseobilBOXen, werden die Kinder nun am Samstag, dem 18. Juni, um 14 Uhr stolz im Museumslabor im 2. OG des Alten Rathauses Interessierten und Neugierigen präsentieren.

    Der Eintritt ist frei, für Verpflegung wird gesorgt.

    Ein Projekt des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig in Zusammenarbeit mit der Leipziger Kinder- und Familienförderung e. V. und dem Kinder- und Jugendkulturzentrum O.S.K.A.R., gefördert vom Bundesverband Museumspädagogik aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“.

    Sa | 18.06. | 14 Uhr
    MuseobilBOX – Kiste auf der Piste
    Abschlusspräsentation
    Stadtgeschichtliches Museum Leipzig
    Altes Rathaus, Musuemslabor 2. OG
    Markt 1, 04109 Leipzig
    Eintritt frei

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ