2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Zeugnisübergabe XXL: 2400 Jungfacharbeiter für die regionale Wirtschaft

Mehr zum Thema

Mehr

    Roter Teppich für den erfolgreichen beruflichen Nachwuchs im Congress Center Leipzig: im Rahmen einer festlichen Abendveranstaltung wurden durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig die Abschlusszeugnisse der Sommerprüfungen 2016 überreicht. Im Scheinwerferlicht standen 1270 junge Frauen und 1130 junge Männer in 55 kaufmännischen wie 77 gewerblich-technischen Berufen, die erfolgreich ihre duale Berufsausbildung mit einem IHK-Abschluss absolviert haben.

    Annekatrin Michler, Vizepräsidentin der Leipziger IHK, in ihrer Festrede: „Die duale Berufsausbildung ist immer eine gute Wahl. Durch die Kombination von Theorie und Praxis bietet sie die besten Voraussetzungen, um junge Menschen für die beruflichen Herausforderungen der Zukunft fit zu machen. Unser Dank gilt dabei auch den rund 1400 ehrenamtlichen Prüferinnen und Prüfern, die sich allein im IHK-Bezirk Leipzig in 239 Prüfungsausschüssen der Erstausbildung engagieren. Ohne diese breite Basis wäre unser international hoch anerkanntes Ausbildungssystem nicht denkbar.“

    Die Top Vier der Ausbildungsberufe mit IHK-Abschlusszeugnis im Sommer 2016 sind:

    Kaufmann/-frau im Einzelhandel: 220

    Verkäufer/-in: 159

    Bürokaufmann/-frau: 135

    Fachkraft Lagerlogistik: 128

    In eigener Sache – Eine L-IZ.de für alle: Wir suchen „Freikäufer“

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ