12.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Fahrt von Leipzig nach Döbeln: „Richard Wagner im Leipziger Notenspurzug“

Mehr zum Thema

Mehr

    Der Richard-Wagner-Verband Leipzig e.V. lädt am 9. September 2016 zur Fahrt mit dem Notenspurzug ein. Die Fahrt von Leipzig nach Döbeln ist Auftakt des Jahresprogramms 2016/2017 des Richard-Wagner-Verbandes Leipzig und wird wiederum in Zusammenarbeit mit der Mitteldeutschen Regiobahn und weiteren Partnern veranstaltet.

    Der Notenspurzug, der seit 2012 Tradition ist, rollt wieder! Am 9. September 2016 geht es mit Richard, seiner ersten Ehefrau Minna und deren Entourage nach Döbeln und wieder zurück. Für die musikalische Unterhaltung während der Fahrt sorgt das Blechbläserquartett „emBRASSment“, das auch vor dem Döbelner Rathaus musizieren wird. Döbeln? Die Stadt ist eigentlich wegen ihrer schmackhaften Salami, der historischen Pferdestraßenbahn und dem Riesenstiefel bekannt. Und Wagner? Im kleinen aber feinen Theater, das die Reisenden des Notenspurzuges besichtigen werden, wurde schon manche Oper des Meisters aufgeführt, zuletzt im Wagner-Jubiläumsjahr sein „Tannhäuser“. Zum Tagesprogramm gehört auch der Besuch der Kirche St. Nikolai in Döbeln. Wer schon um 09.30 Uhr am Gleis 20 eintrifft, erlebt dort ein unterhaltendes Vorprogramm.

    Tickets zum Preis von 19,90 Euro sind beim Richard-Wagner-Verband im Richard-Wagner-Laden in der Nikolaistraße 42 und telefonisch unter 0341 – 30 86 89 33 sowie per Mail an gs@wagner-verband-leipzig.de erhältlich. Alle weiteren Informationen sind im Internet unter www.wagner-verband-leipzig.de zu finden.

    Freitag, 9. September 2016, 9:30 Uhr
    „Wagner im Leipziger Notenspurzug“
    Fahrt nach Döbeln inkl. Programm
    Abfahrt des Zuges: 10:06 Uhr
    Leipziger Hauptbahnhof, Gleis 20

    In eigener Sache – Eine L-IZ.de für alle: Wir suchen „Freikäufer“

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ