4.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Am 22. Oktober: Tag der offenen Tür beim Mieterverein Leipzig

Mehr zum Thema

Mehr

    Der Mieterverein Leipzig lädt am 22. Oktober 2016 von 9 bis 15 Uhr zum Tag der offenen Tür. In den Geschäftsräumen in der Hans-Poeche-Straße 9 in Leipzig erwartet die Besucher viel Wissenswertes zu aktuellen mietrechtlichen Fragen sowie zur Arbeit und Mitgliedschaft im Verein. Zudem teilen Juristen und Sachverständige in informativen Gesprächsrunden ihr Wissen und stehen für konkrete Nachfragen zur Verfügung.

    Für ein abwechslungsreiches Programm sorgen zahlreiche spannende Themen. So geht es unter anderem um Mieterhöhungen im Rahmen der ortsüblichen Vergleichsmiete (9:30 Uhr), um den Strom- und Gasanbieterwechsel (11:30 Uhr) und die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zu Mietrechtsfragen (13:00 Uhr). Weiterhin informieren Experten und Sachverständige zum Thema Baumängel und Bauschäden sowie Ursachen und Bekämpfung von Schimmelpilz. Ebenfalls vor Ort ist die Verbraucherzentrale Sachsen, die unter anderem wichtige Informationen zum Umgang mit unseriösen Schlüsseldiensten bereithält.

    In eigener Sache – Wir knacken gemeinsam die 250 & kaufen den „Melder“ frei

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2016/10/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ