3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Ende der Ausstellung zum Schülerprojekt „125 Jahre Felsenkeller“ naht

Mehr zum Thema

Mehr

    Im Rahmen des PEGASUS-Programms „Schulen adoptieren Denkmale“ vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus, in dem sich Schüler intensiv mit einem Denkmal auseinandersetzen, lernten die Teilnehmer der Produktionsschule SCHAUPLATZ das ausgesuchte Baudenkmal „Felsenkeller“ kennen. In Kooperation mit der Leipziger Denkmalstiftung und des Felsenkellers Leipzig entdeckten sie die historische Baukultur und das Objekt näher.

    Zum Abschluss des Projekts wurde vor einem Monat eine Ausstellung eröffnet, die bis zum 12. Oktober 2016 im Stadtteilladen Leipziger Westen (Karl-Heine-Straße 54), Montag bis Freitag 10-16 Uhr, noch angeschaut werden kann.

    In eigener Sache – Eine L-IZ.de für alle: Wir suchen „Freikäufer“

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ