4.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Noch 1 Monat bis zum Einsendeschluss für die Wettbewerbe des Hörspielsommer e.V.

Mehr zum Thema

Mehr

    In diesem Jahr feiert der Hörspielsommer e.V. sein 15. Jubiläum. Damit dieses Ereignis ein voller Erfolg wird, sind alle Hörspielmacher_innen aufgerufen ihre selbst produzierten Stücke mit dem Hörspielsommer zu teilen. Doch viel Zeit bleibt nicht mehr: noch bis zum 1. März können die Produktionen für den Internationalen Hörspielwettbewerb und den Kinder- und Jugendhörspielwettbewerb eingesendet werden!

    Zum 15. Mal findet der Internationale Hörspielwettbewerb statt, der sich an alle freien Hörspielproduzentinnen und -produzenten richtet, die noch nicht mit großen Sendern und Verlagen zusammenarbeiten, ihre Hörspiele aber trotzdem gern einem interessierten Publikum und einer Fachjury vorstellen wollen. Die besten Stücke werden am 15. und 16. Juli 2017 auf dem Festival präsentiert und von kritischen Juroren bewertet. Die Gewinner_innen erwartet nicht nur ein Preisgeld, sondern auch eine Ausstrahlung ihrer Hörspiele beim Online-Radio detektor.fm und beim MDR Kultur.

    Neben der Förderung der freien Hörspielszene hat es sich der Hörspielsommer e.V. zur Aufgabe gemacht, Kinder und Jugendliche für den aktiven Umgang mit Hörspielen zu begeistern und ihre Kompetenzen im Bereich Medien zu stärken. Wir freuen uns daher, den Kinder- und Jugendhörspielwettbewerb in diesem Jahr zum neunten Mal ausrichten zu können. Mitmachen können alle jungen Hörspielmacher_innen bis 18 Jahre – gern auch Schulklassen, Kindertagesstätten oder Medien-AGs. Am 8. Juli werden die Hörspiele dann auf dem Festival vorgestellt und von der dritten Kinder- und Jugendjury des Hörspielsommers prämiert.

    Einsendeschluss für alle Wettbewerbe: 01.03.2017. Der Umwelt zuliebe wird um Online-Einsendungen gebeten.

    Teilnahmeformulare, Ausschreibungsplakate und weitere Informationen gibt es auf www.hoerspielsommer.de/wettbewerbe.

    Der Hörspielsommer e.V. schreibt als Veranstalter des bedeutendsten und langlebigsten Hörspielfestivals seit 15 Jahren Wettbewerbe aus, die sich dem Hörspiel widmen und besonders freie Hörspielmacher_innen und den Nachwuchs fördern. Seit 2003 lässt der Leipziger Hörspielsommer die Stadt einmal jährlich zum wichtigsten Treffpunkt für die deutschsprachige Hörspielszene werden.

    Ansprechpartner: Marie Wolff, +49 151 1130006, presse@hoerspielsommer.de

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2017/01/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ