2 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

„The Kraut“: Marlene-Dietrich-Abend im Großen Lindensaal

Mehr zum Thema

Mehr

    Zweiter Anlauf: Am Sonnabend, dem 4. März 2017, findet ein Marlene-Dietrich-Abend im Großen Lindensaal des Markkleeberger Rathauses statt. Unter dem Titel „The Kraut“ war die Veranstaltung bereits im vergangenen Jahr geplant, musste aus Krankheitsgründen allerdings verschoben werden.

    Susanne Bard wird als Marlene Dietrich den Abend gestalten. Beginn ist um 20:00 Uhr. Der Einlass startet um 19:00 Uhr. Alle Besucherinnen und Besucher können sich auf einen bewegenden, tragikomischen und hochmusikalischen Abend freuen, bei dem Mythos der Dietrich so menschlich daherkommt wie niemals zuvor.

    Unter der musikalischen Leitung des renommierten Komponisten und Pianisten Jens-Uwe Günther wird Susanne Bard einmal mehr alle Facetten ihrer musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten nutzen. Ein ganzes Zeitalter der Musik wird nochmals lebendig…

    Karten zum Preis von 15,00 Euro (ermäßigt: 13,00 Euro) gibt es im Vorverkauf an allen bekannten reservix-Vorverkaufsstellen, online unter www.kalender.markkleeberg.de/tagestipps sowie unter der 24 Stunden erreichbaren Tickethotline 01806 70 07 33.

    In eigener Sache: Lokaler Journalismus in Leipzig sucht Unterstützer

    https://www.l-iz.de/bildung/medien/2017/01/in-eigener-sache-wir-knacken-gemeinsam-die-250-kaufen-den-melder-frei-154108

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ