Der Kreiswahlausschuss der Wahlkreise 152 Leipzig I und 153 Leipzig II hat in seiner heutigen Sitzung unter Leitung von Dr. Ruth Schmidt das amtliche Leipziger Ergebnis der Bundestagswahl vom 24. September ermittelt und festgestellt.

Die Direktmandate der beiden Leipziger Wahlkreise erhalten:

Jens Lehmann (CDU) im Wahlkreis 152 Leipzig I und
Sören Pellmann (DIE LINKE) im Wahlkreis 153 Leipzig II.

Der Leipziger Stadtrat Jens Lehmann (CDU) ist von Beruf Erzieher und 1967 in Stolberg (Harz) geboren. Foto: Privat
Jens Lehmann (CDU). Foto: Privat

Neben weiteren Informationen stehen die Leipziger Bundestagswahl-Ergebnisse im Internet unter www.leipzig.de/wahlen. Die amtliche Bekanntmachung der Ergebnisse für beide Leipziger Wahlkreise ist für das Leipziger Amtsblatt vom 14. Oktober geplant. Ein ausführlicher Leipziger Wahlbericht ist für die zweite Oktoberhälfte vorgesehen, nachdem der Bundeswahlausschuss das amtliche Ergebnis für Deutschland festgestellt hat.

Die LEIPZIGER ZEITUNG ist da: Seit 15. September überall zu kaufen, wo es gute Zeitungen gibt

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar