1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Montag, 18. Januar 2021
Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Diskussion zu Kultur- und Kreativwirtschaft im JEDERMANNS am 24. Oktober

Von Bürgerbüro Holger Mann MdL

Mehr zum Thema

Mehr

    Der Leipziger SPD-Landtagsabgeordnete Holger Mann lädt zu „Kultur- und Kreativwirtschaft in Leipzig – Präsentation und Diskussion“ am 24. Oktober 2017 um 19 Uhr im JEDERMANNS SPD-Bürgerbüro (Georg-Schumann-Straße 133) ein. Die Informations- und Diskussionsveranstaltung richtet sich insbesondere an AkteurInnen aus der Kultur- und Kreativszene im Leipziger Norden.

    Im ersten Teil der Veranstaltung wird Katja Großer, Ansprechpartnerin für Nord- und Westsachsen im Sächsischen Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft (www.kreatives-sachsen.de) die Angebote des Zentrums vorstellen und anschließend Raum für Fragen geben. Bei der sich anschließenden Diskussion steht die Situation von Kultur- und Kreativschaffenden in Leipzig mit Schwerpunkt auf dem Leipziger Norden im Mittelpunkt.

    Es diskutieren

    • Dr. Eva-Maria Stange (Sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst)
    • Dr. Skadi Jennicke (Kulturbürgermeisterin der Stadt Leipzig)
    • Ivo Zibulla (Vorstand Kreatives Leipzig e.V.)
    • Dennis Willkommen (Geschäftsführer DroidSolutions UG)
    • Uta Schlenzig (Leiterin Kreativitätswerkstatt Leipzig e.V.)

    Moderiert wird die Veranstaltung von Holger Mann (MdL).

    Anschließend gibt es noch Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen.

    Bitte Anmeldung unter 0341 1248 818 oder an info@holger-mann.de für eine bessere Planung.

    Die LEIPZIGER ZEITUNG ist da: Seit 20. Oktober überall zu kaufen, wo es gute Zeitungen gibt

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ