4.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Jugendgerichtshilfe vorerst geschlossen

Mehr zum Thema

Mehr

    Nach dem Brand in der Silvesternacht im Haus des Jugendrechts in der Witzgallstraße 22 ist die Jugendgerichtshilfe Leipzig derzeit geschlossen. Die Räume sind nicht nutzbar, da sie stark verrußt sind. Derzeit prüft das Amt für Gebäudemanagement, welche Reinigungs- oder Sanierungsmaßnahmen nötig sind. Bis auf weiteres finden daher keine Sprechtage vor Ort statt. Die telefonische Erreichbarkeit ist jedoch über eine Rufumleitung gewährleistet.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ