7.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Leipzigs Stadtentwicklung sozial und ökologisch gestalten

Mehr zum Thema

Mehr

    DIE LINKE. in Leipzig veranstaltet im Vorfeld der Kommunalwahlen 2019 in diesem Sommer 6 Fachforen zu den Schwerpunkten des Wahlprogramms. Bei diesen Foren werden neben der Meinung von Expertinnen und Experten auch interessierte Bürger zu Wort kommen. Gemeinsam sollen Herausforderungen und Lösungen für die Stadt Leipzig identifiziert werden.

    Eines dieser Fachforen findet am Donnerstag, dem 21.06.2018, um 18:30 Uhr im Social Impact Lab, Weißenfelser Straße 56h, statt. An diesem Abend wird es um „Nachhaltige Stadtentwicklung“ gehen. Unter dem Thema „Leipzigs Stadtentwicklung sozial und ökologisch gestalten“ diskutieren Steffen Kühne von der Rosa-Luxemburg-Stiftung aus Berlin, Nina Treu vom Konzeptwerk Neue Ökonomie und Marian Schwarz von der Solidarischen Feldwirtschaft. Moderiert wird die Veranstaltung von Maximilian Becker.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ