6.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Fotowettbewerb „Insektenvielfalt vor meiner Haustür“ startet

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Es krabbelt und raschelt, es zirpt, surrt und summt: Der Holzstapel vor dem Schuppen, die Kletterpflanze an der Hauswand oder eine Wildblumenwiese im Garten bieten zahlreichen Insekten Unterschlupf und Nahrung. Der Fotowettbewerb „Insektenvielfalt vor meiner Haustür“ sucht bis zum 10. Mai nach solchen Motiven.

    Kinder, Jugendliche und Erwachsene ab 12 Jahren können sich mit ihrem Foto beim Umweltinformationszentrum (UiZ) bewerben. Zu gewinnen gibt es freien Eintritt inklusive Führung durch die Assisi-Ausstellung „Carolas Garten“  am 18. Mai 2019 im Panometer.

    Die Fotos können an uiz@leipzig.de geschickt oder persönlich im Umweltinformationszentrum abgegeben werden. Weitere Informationen gibt es unter (0341) 123-6709, online auf www.leipzig.de/uiz oder direkt im UiZ, Prager Straße 118 – 136, Haus A.II.

    Der Fotowettbewerb ist Teil der 63. Leipziger Naturschutzwoche vom 16. bis 23. Mai. Zahlreiche Initiativen bieten in dieser Zeit Veranstaltungen rund um das Thema „Insektenvielfalt vor unserer Haustür“ an.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ

    Anzeige
    Anzeige