4.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Grünauer SPD lädt ein zum Gesprächs-Café am Frauentag

Mehr zum Thema

Mehr

    Für Freitag, den 08. März 2019 lädt die Grünauer SPD aus Anlass des Internationalen Frauentags zum Gesprächs-Café. Von 15:00 bis 16:30 Uhr findet dieses im Stadtteilladen in der Stuttgarter Allee 21, 04209 Leipzig statt. Für die Gespräche und Diskussionen stehen Kaffee und Kuchen zur Verfügung. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei.

    Die Grünauer SPD-Stadtratskandidatin Gerlind Große erläutert die Idee: „Zum Frauentag möchten wir in Leipzig-Grünau ein Gesprächs-Café veranstalten. Insbesondere Frauen sind eingeladen, bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen über die Themen, die sie gesellschaftlich interessieren. Dabei kann es um aktuelle Themen wir die Respekt-Rente oder um lokale Anliegen wie Busverbindungen oder Schulen gehen. Gemeinsam überlegen wir, wie sich die Ideen und Wünsche auch umsetzen lassen.“

    Die neue Leipziger Zeitung Nr. 64: Kopf hoch oder „Stell dir vor, die Zukunft ist jetzt“

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ