2.3 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Bürger reden miteinander… zum Thema: Wie viel Osten braucht der Westen?

Mehr zum Thema

Mehr

    Wir laden ein zum offenen Gespräch über Themen, die uns bewegen wie Gesundheit, Bildung, Kohleausstieg und Medienfreiheit. Jeder kann seine Meinung vertreten. Denn jede Meinung ist wichtig. Wir wollen gemeinsam Lösungsvorschläge erarbeiten.

    Wer sind „Wir“? Wir sind Bürger der Stadt Leipzig, einige sind hier geboren, andere sind zugezogen. Uns eint der Gedanke, dass Respekt und gegenseitige Rücksichtnahme zu gemeinsamen Lösungen führt.

    Wenn sich Bürger mit ihren verschiedenen Erfahrungen, Haltungen und Ideen zusammentun, kann das anstrengend werden. Echte Demokratie bedeutet, einander zuzuhören, erst Recht, wenn man anderer Meinung ist. Dazu wollen wir als freie Bürger Sie als freie Bürger einladen.

    1. Budde-Haus-Debatte
    Mittwoch, 26. Juni 2019, 18.00 bis 20.00 Uhr, im Budde-Haus, Lützowstr. 19, 04157 Leipzig

    Die Leipziger Zeitung Nr. 68 ist da: Game over! Keine Angst vor neuen Wegen

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ