4.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Informationsabend zu Bauarbeiten in der Holteistraße

Mehr zum Thema

Mehr

    Im nächsten Jahr wird die Holteistraße in Lindenau neu ausgebaut. In einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 26. Juni von 18 bis 20 Uhr, erklären die Projektverantwortlichen interessierten Bürgern und Anwohnern die Bauarbeiten.

    Es ist ein verkehrsberuhigter Bereich geplant, bei dem Fußgänger Vorrang haben. Die Aufenthaltsqualität der Straße soll durch Gestaltungselemente mit Bäumen erhöht werden. Ein hoher Anteil an ruhendem Verkehr bleibt für die Zone erhalten.

    Die Arbeiten werden aus Ausgleichsbeträgen finanziert, die Eigentümer in Lindenau bereits für die sanierungsbedingten Bodenwerterhöhungen ihrer Grundstücke entrichtet haben.

    Experten vom Amt für Wohnungsbau und Stadterneuerung sowie dem Verkehrs- und Tiefbauamt sind vor Ort und stellen die Planung im Detail vor. Der Informationsabend findet gemeinsam mit dem Magistralenmanagement Georg-Schwarz-Straße in der Gaststätte „Gute Quelle“ Georg-Schwarz-Straße 17, 04177 Leipzig statt.

    Die Leipziger Zeitung Nr. 68 ist da: Game over! Keine Angst vor neuen Wegen

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ