6.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Der SC DHfK wird 65 – Jubiläumsfeier beim Handball-Heimspiel am Sonntag

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Es soll ein grün-weißes Fest werden am Sonntag in der ARENA Leipzig! Wenn die Bundesliga-Handballer des SC DHfK gegen FRISCH AUF! Göppingen ihren dritten Heimsieg in Folge einfahren wollen, steht der Verein mit seiner ganzen Vielfalt hinter ihnen. Fast der gesamte Block 12 wird gefüllt sein mit Sportlern, Mitgliedern und Ehrenmitgliedern sowie Ehrengästen des Sportclubs – aus allen 17 Abteilungen, ob Rudern oder Radsport, dem Fitness- und Gesundheitszentrum oder Speedskating. Vor dem Spiel (Anpfiff: 16:00 Uhr) laden die Abteilungen im Foyer und vor der ARENA zum Mitmachen und Ausprobieren ein.

    „Wir wollen zeigen, dass wir nicht nur großen Leistungssport wie bei den Handballern leisten“, sagt SC DHfK-Präsident Bernd Merbitz, „sondern auch im Breitensport gut aufgestellt sind.“ Doch auch der Spitzensport wird am Sonntag nicht zu kurz kommen.

    Einerseits durch das Spiel der SC DHfK-Handballer, andererseits durch weitere Topathleten des Vereins: Ihr Kommen zugesagt haben unter anderem Ruder-Olympiasiegerin Annekatrin Thiele, der Deutsche 800m-Hallenmeister Robert Farken, Kanutin Melanie Gebhardt (WM-Bronze, EM-Silber 2018), die Sprintasse Marvin Schulte (Deutscher U23-Meister, Deutscher Staffelmeister) und Roy Schmidt (Deutscher Staffelmeister) sowie Leipzig-Marathon-Sieger Nic Ihlow.

    Sie alle werden vor dem Spiel für Autogramme und Gespräche im Foyer bereitstehen und nach dem Spiel in gemütlicher Atmosphäre im Wahre-Helden-Biergarten von Spieltagspräsentator Ur-Krostitzer 65 Jahre SC DHfK feiern.

    Neben den aktiven Spitzensportlern und Handballprofis werden auch ehemalige Olympioniken und Ehrengäste dort gemeinsam plaudern, sich erinnern und in die Zukunft blicken. Dabei sein werden unter anderem Radsport-Olympiasieger Jens Lehmann, Olympia-Dritte im Wasserspringen, Heike Fischer-Jung, Bürgermeister der Stadt Leipzig, Heiko Rosenthal, sowie Referatsleiter für Sportpolitik und Sportförderung im Staatsministerium des Innern, Andreas Schumann.

    Präsident Bernd Merbitz freut sich auf Sonntag: „Mich erfüllt es mit Stolz, Präsident einer der  erfolgsreichsten Sportvereine weltweit zu sein, und das Jubiläum gemeinsam mit vielen Wegbegleitern, Sportlern, Mitgliedern, Fans und Freunden des SC DHfK zu feiern. Der Verein vereint den Leistungs-, Breiten- und Nachwuchssport auf eine besondere Weise. Die 65 Jahre sind hoffentlich nur der erste Schritt auf einem langen erfolgreichen Weg. Unser Dank gilt allen Sportlern, Trainern, haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern, Unterstützern, Sponsoren und Fans, die den Verein über die Zeit zu dem gemacht haben, der er heute ist.“

    Tickets gibt es wie gewohnt an allen Vorverkaufsstellen und unter: www.scdhfk-handball.de/tickets.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ

    Anzeige
    Anzeige