1.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Vortrag: Weihnachten im alten Kinderbuch

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Der Vortrag von Sabine Knopf am Samstag, 7. Dezember, 14 bis 16 Uhr, in der Volkshochschule Leipzig, Löhrstraße 3-7, beschäftigt sich mit „Weihnachten im alten Kinderbuch“. Das Weihnachtsfest ist in jedem Jahr ein Höhepunkt im Leben der Kinder. Seit dem 18. Jahrhundert spiegeln auch Kinderbücher Bräuche und Erlebnisse wider, die mit diesem Fest verknüpft sind.

    In ihrem Vortrag zeigt Sabine Knopf neben einer kulturhistorischen Einführung eine Auswahl von Illustrationen bekannter und weniger bekannter Künstler aus zwei Jahrhunderten zu den Themen Adventszeit, Weihnachtsbräuche, Weihnachtsmann, Christbaum und Bescherung und gibt auch Kostproben aus alten Texten.

    Eintritt acht Euro. Weitere Informationen und anmelden unter Tel. 0341 123-6000 anmelden.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige