4.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Mittwoch, 20. Januar 2021
Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

IHK-Statement zur Absage der Leipziger Buchmesse

Von Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig

Mehr zum Thema

Mehr

    Kristian Kirpal, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig: „Die Absage der Leipziger Buchmesse ist ein schwerer Schlag für die Region Leipzig mit wirtschaftlicher Tragweite. Aussteller und Messebauer, Hotels und Gastronomiebetriebe, aber auch Einzelhändler und Taxiunternehmen sehen sich Umsatzausfällen gegenüber.“

    „Der Freistaat Sachsen ist in dieser Situation gefordert, die betroffenen Unternehmen mit allen vorhandenen Instrumenten unbürokratisch und schnell zu unterstützen.“

    Die IHK zu Leipzig hat wichtige Informationen und unternehmensrelevante Hinweise rund um das Coronavirus sowie über vorhandene Förderprogramme, die betroffene Unternehmen in Anspruch nehmen können, online zusammengestellt und aktualisiert diese laufend unter: www.leipzig.ihk.de/coronavirus

    Die Leipziger Buchmesse 2020 findet nicht statt

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ