14.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Spiele bauen und eigene Bücher machen

Anzeige
Werbung

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Werbung

    Seit dem 24.9. laufen wieder die regelmäßigen Kurse in der Kulturwerkstatt KAOS und es gibt auch ein neues Gesicht in der Werkstatt „Drin und Draussen“: die Kunstpädagogin Stephanie Gundelach. In ihren Kursen „Spiele-Kosmonauten“ und „Alles rund um’s Buch“ gibt es noch freie Plätze.

    Spiele-Kosmonauten

    Spielen gehört zum Menschsein dazu!

    Wir vertiefen uns in die Welt der analogen Spiele: spielen, spielen, spielen… Und wir entwerfen und bauen unsere eigenen Spiele. Ob als Brett- oder Kartenspiel, Logik-, Lern-, Bewegungs- oder Gesellschaftsspiel oder ein „altes“ Spiel in neuer Form; uns sind (fast) keine Grenzen gesetzt.

    Ab 10 Jahren, max. 5 Teilnehmende

    Leitung: Stephanie Gundelach
    Donnerstag 16:00-17:30
    Vollzahler: 6,00 € / Nachmittag, Anmeldung erforderlich, Schnuppern möglich

    Anmeldung: Dominique Bräuer
    0341-4803841
    d.braeuer@kaos-leipzig.de

    Alles rund um’s Buch

    Seit der Antike werden Bücher hergestellt. Wir wollen diese Tradition modern fortführen. Stellt eure eigenen Bücher her, lernt verschiedene Möglichkeiten der Bindung und gestaltet den Einband aus gebrauchten und neuen Materialien. Rund um‘s Buch gibt es viele weitere kreative
    Möglichkeiten: wir stellen Lesezeichen her und verfremden Bücher auf künstlerische und handwerkliche Art und Weise.

    Ab 8 Jahren, max. 6 Teilnehmende

    Leitung: Stephanie Gundelach
    Mittwoch: 16:00-17.30

    Anmeldung: Dominique Bräuer
    0341-4803841
    d.braeuer@kaos-leipzig.de

    Die Kulturwerkstatt KAOS ist ein Projekt der KINDERVEREINIGUNG Leipzig e.V. und befindet sich in einer alten Villa auf einem idyllischen Gelände mit See und Park in Alt-Lindenau. Hier bietet eine Gruppe ideenreicher Kulturpädagogen Kurse, Workshops, Projekte und Räume für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an, die Lust haben in den Bereichen Kunst & Handwerk, Medien & Technik und Tanz/Theater/Musik kreativ zu werden.

    Die neue „Leipziger Zeitung“ Nr. 83: Zwischen Ich und Wir

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ

    Anzeige
    Anzeige