16.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Ausstellung zum Stadtraum Bayerischer Bahnhof im Stadtbüro

Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Eine Ausstellung im Stadtbüro informiert bis Freitag, 20. November, zum aktuellen Planungsstand für den Stadtraum Bayerischer Bahnhof. Auf dem Areal im Zentrum Südost entstehen bis 2027 ein modernes Quartier mit Wohnungen für rund 2.700 Menschen, Büro- und Gewerbeflächen, drei Kitas, eine Schule sowie ein Stadtteilpark.

    Das Gebiet wird in Teilbereichen von mehreren Investoren entwickelt. 15 Schautafeln nehmen die Planungsetappen und -ziele sowie die Akteure in den Blick.

    Aufgrund der aktuellen Situation müssen die Kontaktdaten aller Ausstellungsbesucher erfasst werden. Alle Leipzigerinnen und Leipziger werden gebeten, den Besuch zu vermeiden, wenn sie sich angeschlagen und krank fühlen. Vor Ort sind die Plätze auf maximal fünf Gäste begrenzt – gegebenenfalls entstehen entsprechend Wartezeiten. Die Abstands- und Hygiene-Bestimmungen sowie die entsprechenden Hinweise der Mitarbeiter sind zu beachten. Es gilt Maskenpflicht.

    Das Stadtbüro am Burgplatz 1 (Zugang über Markgrafenstraße 3) ist Anlaufpunkt für Leipziger, die sich einbringen oder informieren wollen, es bietet zudem eine Plattform für Bürgerbeteiligung und Engagement. Geöffnet ist an fünf Tagen in der Woche, von Montag bis Donnerstag jeweils zwischen 13 und 18 Uhr sowie am Freitag von 13 bis 16 Uhr. Das Team des Stadtbüros beantwortet Fragen rund um das Angebot auch unter der Telefonnummer (0341) 123-2010 sowie per E-Mail an stadtbuero@leipzig.de.

    Weitere Informationen zur Ausstellung sowie zum Bauvorhaben Bayerischer Bahnhof gibt es online unter www.leipzig.de/bayerischer-bahnhof.

    „Vergessene“ Häuser in Leipzig: Impressionen des Verfalls + Bildergalerie, Update 13.10.2020 & Übersichtskarte

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige