1.5 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Wie sieht das Theater der Zukunft aus? Eine Theaterbewegung von und mit Leipziger/-innen beginnt!

Mehr zum Thema

Mehr

    In der Arbeit des Theaters der Jungen Welt spielt das Publikum und die enge Zusammenarbeit mit ihm quasi per Selbstverständnis eine sehr große Rolle. Partizipative Projekte und Angebote für junge Menschen und alle Generationen, die Öffnung zur Stadtgesellschaft an sich, nahmen gerade in den letzten Jahren einen immer größeren Stellenwert am TDJW ein. Jetzt fragt das Theater der Jungen Welt – geht da noch was? Noch mehr? Noch mehr junges Stadttheater? Na klar!

    Im Rahmen von „Leipzig – Stadt der sozialen Bewegung 2021“ startet das Theater der Jungen Welt ein Theater-Experiment. Hierzu werden neue und alteingesessene, große und kleine Leipziger/-innen mit oder ohne Behinderung, ab 10 Jahren gesucht. Wer bist du? Und wer möchtest du gerne im Theater der Zukunft sein?

    Gemeinsam mit Bürger/-innen dieser Stadt will das Theater der Jungen Welt diskutieren und ausprobieren: „Wie könnte das zukünftige TDJW aussehen?“ Im Stadt-Theater-Zukunft-Experiment wird hinter die Kulissen des Theaters geblickt, in Workshops gearbeitet und das Theater der Zukunft entwickelt. Gemeinsam mit Schauspieler/-innen, Tänzer/-innen und Mitarbeiter/-innen werden Ideen, Wünsche und Visionen ausprobiert und umgesetzt.

    Das Projekt startet am 23. Januar 2021 um 11 Uhr mit einer Auftakt- und Informationsveranstaltung des Stadt-Theater-Zukunft-Experiments, welches über die Plattform Zoom stattfindet. Neben detaillierten Informationen zur Projektidee, gibt es Raum für Fragen. Anmeldungen unter: zukunftstheater@tdjw.de

    Weitere Termine: 20.02., 20.03., 17.04., 15.05., 12.06., 03.07.

    Topthemen

    - Werbung -

    Aktuell auf LZ