0.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Online und interaktiv: Uni Halle lädt ab dem 7. Juni zu virtuellen Hochschulinfotagen 2021

Von Martin‐Luther‐Universität Halle‐Wittenberg
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Studienorientierung von zu Hause aus: Am Montag, 7. Juni 2021, starten die Hochschulinformationstage (HIT) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) coronabedingt erneut virtuell. Interessierte erhalten zwei Wochen lang einen umfassenden Einblick in das vielfältige Studienangebot der MLU und das Leben in Halle. In interaktiven Formaten können alle persönlichen Fragen rund um das Studium gestellt werden.

    Was kann ich studieren, welche Fächer kombinieren? Gibt es für meinen Wunschstudiengang einen Numerus clausus (NC)? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es vom 7. bis 18. Juni 2021 bei den Hochschulinformationstagen, die erneut online stattfinden werden.

    „Wir haben für den virtuellen HIT im vergangenen Jahr viel Zuspruch erhalten und konnten Studieninteressierte unabhängig von ihren Standorten erreichen. Deshalb haben wir uns auch in diesem Jahr dazu entschieden, den Hochschulinformationstag in dieser Form stattfinden zu lassen“, sagt Rektor Prof. Dr. Christian Tietje.

    Das Angebot umfasst bislang 65 Video-Beiträge. Darin werden zahlreiche Studiengänge und Einrichtungen der MLU, wie zum Beispiel die Allgemeine Studienberatung oder das International Office, sowie deren Themen und Angebote vorgestellt. Neue Inhalte wurden ergänzt. So wurde das Format „Mein Studium in 100 Sekunden“, in dem Studierende kurz und knapp über ihr Studienfach berichten, auch auf ausgewählte Masterstudiengänge erweitert. Auf dem Programm stehen auch neue Inhalte, unter anderem Rundgänge und Schnuppervorlesungen, welche die Institute selbst produziert haben.

    Um das Informations- und Beratungsangebot noch individueller und persönlicher zu gestalten, sind neben den vorproduzierten Inhalten auch 75 interaktive Sprechstunden geplant. Darin können Studieninteressierte ihre Fragen zu speziellen Studiengängen oder allgemeinen Themen stellen.

    Mehr Infos und der komplette Sendeplan unter: https://hit.uni-halle.de

    Direktlink zum Youtube-Channel der MLU: www.youtube.com/user/UniHalleMLU

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige