4.1 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Am 13. September heißt es beim 5. Gastmahl für alle wieder „Dresden isst bunt“

Von Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt
Anzeige

Mehr zum Thema

Mehr
    Anzeige
    Anzeige

    Vielfalt, Offenheit, Dialog und Gastfreundschaft – dies will das Projekt Gastmahl für alle „Dresden isst bunt“ auch in diesem Jahr vermitteln. Am 13. September werden dafür in der Zeit von 16 bis 20 Uhr wieder lange Festtafeln auf dem Neustädter Markt und der Hauptstraße in Dresden aufgebaut.

    Hier können sich Menschen treffen, ihr Essen teilen und dabei ins Gespräch kommen. Das Gastmahl für alle schafft einen Ort des Miteinanders, bietet Raum für Begegnung und Dialog.

    Integrationsministerin Petra Köpping: „Ich freue mich auf interessante Begegnungen und Gespräche beim Gastmahl für alle und habe deshalb auch in diesem Jahr diese tolle Aktion wieder unterstützt. Ich werde mit einem eigenen Informationsangebot, darunter auch fremdsprachige Broschüren mit Wissenswertem über die Coronaschutzimpfung, vor Ort sein. Es freut mich sehr, dass es auch ein mobiles Impfteam geben wird und ich hoffe, dass Viele die Gelegenheit nutzen, sich direkt impfen zu lassen.“

    Integrationsministerin Petra Köpping wird für persönliche Gespräche in der Zeit von 16 bis 17 Uhr am Stand in der Nähe des Goldenen Reiters zur Verfügung stehen. Gäste an der Tafel des Sozialministeriums, die diese mit ihren selbstzubereiteten Speisen ergänzen, sind herzlich willkommen.

    Die Cellex-Stiftung richtet zum 5. Mal das Gastmahl für alle in Dresden aus. Neben dem gemeinsamen Essen gibt es ein vielseitiges Rahmenprogramm, welches Dresdner Kultureinrichtungen, Religionsgemeinschaften und Vereine ausrichten.

    Anzeige
    Werbung

    Mehr zum Thema

    Mehr
      Anzeige
      Werbung

      Topthemen

      - Werbung -

      Aktuell auf LZ

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige