Am Dienstag, den 23. November, gibt es vor dem Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig (UiZ) von 14 bis 17 Uhr die Möglichkeit zur Fahrradregistrierung. Die Leipzigerinnen und Leipziger können vor Ort gebührenfrei ihr Fahrrad registrieren lassen, um es besser gegen Diebstahl zu schützen.

Weitere Informationen zum Angebot des Bürgerdienstes LE (Kommunaler Eigenbetrieb Leipzig-Engelsdorf) gibt es im UiZ unter (0341) 123-6711, auf www.leipzig.de/uiz sowie vor Ort in der Prager Str. 118-136, Haus A. ll entsprechend der Öffnungszeiten dienstags und donnerstags, von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar