Auch im neuen Jahr führt Gesundheitsministerin Petra Köpping ihre Online-Bürgersprechstunde „Facebook-Live“ fort und begrüßt in regelmäßigen Abständen Expertinnen und Experten, um mit ihnen Fragen von Bürgerinnen und Bürgern zu beantworten.

Zum Auftakt der Reihe in 2022 wird Amtsarzt Christopher Streibert zu Gast sein, der in Leipzig die Beratung zur Coronaschutzimpfung durchführt. Nach seiner Erfahrung entscheiden sich etwa 80 Prozent derjenigen, die vorher mitunter mit großen Vorbehalten und Skepsis die Beratung aufgesucht haben, für eine Impfung.

Gesundheitsministerin Petra Köpping hat stets betont, dass eine ausführliche Information und Beratung vor jeder Impfung sehr wichtig ist und widmet daher sehr gern die Online-Bürgersprechstunde diesem wichtigen Thema. Denn nach wie vor gilt: Jede Impfung zählt und schützt sich und andere!

Bürgerinnen und Bürger können mittels Kommentarfunktion während der Übertragung ihre ganz persönlichen Fragen zur Coronaschutzimpfung stellen.

„Facebook Live“ wird am Dienstag, 11. Januar, ab 17 Uhr auf dem Facebook-Kanal des Sächsischen Sozialministeriums (https://www.facebook.com/SozialministeriumSachsen) und auf dem Facebook-Kanal des Freistaates Sachsen (https://www.facebook.com/Freistaat.Sachsen) übertragen.

Empfohlen auf LZ

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar