Im Kulturdenkmal Friedenspark laufen aktuell die Sanierungsarbeiten an der denkmalgeschützten Pergola. Besucherinnen und Besucher werden gebeten, den Bereich zu meiden.

Von der Stahl-Holz-Konstruktion wurden zunächst die Holzbalken, die bereits in einem schlechten Zustand waren, demontiert. Danach erhielt die Stahlkonstruktion einen neuen Farbanstrich. Während der Malerarbeiten bis zur Trocknung der Farbe wird der Bereich sichtbar abgesperrt.

Die Altanstriche müssen mechanisch entfernt werden, wodurch vermehrt Lärm und Staub als unerwünschte Folgen auftreten. Eine Staubschutzkonstruktion soll verhindern, dass sich der Staub weiter ausbreitet. Dennoch empfiehlt das Amt für Stadtgrün und Gewässer den Bereich zu meiden.

Nachdem im letzten Arbeitsschritt die neuen Holzbalken von Tischlern montiert werden, können die Sanierungsmaßnahmen der Pergola voraussichtlich Mitte Juli fertiggestellt werden.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar