Region

DHL-Flieger auf dem Rollfeld am Flughafen Leipzig. Foto: Michael Freitag
Politik·Region

Unvereinbar mit dem Generationenurteil des Bundesverfassungsgerichts: Bundesvereinigung fordert Ausbaustopp des Flughafen Leipzig/Halle

Mit einem Investitionsvolumen von mindestens 500 Millionen Euro soll der Frachtflughafen Leipzig/Halle von bisher 60 Stellplätzen für Flugzeuge auf bis zu 100 ausgebaut werden. Der Flughafen Leipzig/Halle ist jetzt schon Deutschlands zweitgrößter Frachtflughafen nach Frankfurt/Main und das viertgrößte Drehkreuz für Luftfracht in Europa. Nur dass in Leipzig vor allem nachts geflogen wird. „Angesichts der immer […]

Getreidefeld bei Leipzig. Foto: Ralf Julke
Politik·Region

Artensterben: Grüne beantragen im Landkreis den Beitritt zum Bündnis Kommunen für biologische Vielfalt

Es ist nicht nur ein Problem der Großstädte. Dort ist nur das Bewusstsein dafür geschärft, wie die Artenvielfalt vor den Augen der Stadtbewohner immer mehr verschwindet, neuen Bauprojekten weichen muss, abgeholzt wird, weggemäht, mit Pestiziden bekämpft. Aber das Drama des Artensterbens geht genauso draußen in den Landkreisen vonstatten. Weshalb die Grünen im Landkreis Leipzig genau […]

Visualisierung der Tiny-Häuser auf dem künftigen Campinplatz am Störmthaler See. Quelle: SEB
Politik·Region

Stadtrat unter Entscheidungsdruck: Planungen für Inklusionscampingplatz am Störmthaler See sollen beginnen

Es wird ein richtig großes Ding: 22 Millionen Euro teuer, 7 Hektar groß, eigentlich sogar 9 Hektar direkt am Südufer des Störmthaler Sees. Ein Leuchtturmprojekt, wie es die Bürgermeisterin von Großpösna, Gabriele Lantzsch, nennt. Bezahlt aus Infrastrukturmitteln des Investitionsgesetzes Kohleregionen. 2023 soll schon Baubeginn sein für den Inklusionscampingplatz in der Regie des Städtischen Eigenbetrieb Behindertenhilfe […]

Östlich Grunaer Bucht am Störmthaler See. Foto: Frank Beutner
Politik·Region

Störmthaler See: Frühzeitige Beteiligung im umstrittenen B-Planverfahren Östlich Grunaer Bucht gestartet

Seit 2016 streiten sich Anwohner und Naturschützer mit der Gemeindeverwaltung Großpösna um den Naturerhalt in einem bisher unerschlossenen Gebiet am Störmthaler See. Der Gemeinderat Großpösna beschloss nun kürzlich in seiner öffentlichen Sitzung am 27. Juni die Bewilligung und die Auslegung des Vorentwurfes des umstrittenen Bebauungsplanes „Östlich Grunaer Bucht“. Die Zivilgesellschaft und Träger öffentlicher Belange können […]

Landwirtschaft in der Weinteichsenke. Foto: Bürgerinitiative Markkleeberg-Ost
Politik·Region

Markkleebergs Stadträte bekommen einen Offenen Brief: Stoppen Sie den Flächennutzungsplan!

Nicht nur Leipzig steckt – was das Bauen von Wohnungen betrifft – noch in den alten Denkweisen des 20. Jahrhunderts. Dasselbe ist auch in der Nachbarstadt Markkleeberg der Fall, wo nun seit Monaten über den Flächennutzungsplan diskutiert wird, der weitere große Eigenheimsiedlungen auf wertvollen Grünflächen vorsieht. Bürgerinitiativen und namhafte Umweltverbände wie Greenpeace Leipzig und Fridays […]

Besetzung der Zufahrtsstraße zu Frachtflughafen Leipzig / Halle am 9. Juli 2021. Foto: Tim Wagner
Politik·Region

Transform LEJ: Neues Protestbündnis kündigt für Ende Juli Aktionen gegen den Flughafenausbau Leipzig/Halle an

Schon einmal haben Leipziger Klima-Aktivisten am Leipziger Flughafen demonstriert. Der Flughafen ist nicht nur laut, sondern auch eine der größten CO₂-Quellen in Mitteldeutschland. Und während die Flughafengesellschaft den weiteren Ausbau plant, will das Bündnis Transform LEJ jetzt dafür demonstrieren, dass der Flughafen klimafreundlich zurückgebaut wird. Protest gegen klimaschädliches Projekt Für die Tage vom 28. bis […]

Trockene Parthe bei Lindhardt. Foto: Umweltamt Landkreis Leipzig
Politik·Region

Bei Lindhardt ist die Parthe schon ausgetrocknet: Landkreis Leipzig beschränkt ab sofort die Wasserentnahme

Im Landkreis Leipzig gilt wegen anhaltender Trockenheit für den Eigentümer- und Anliegergebrauch ab sofort ein Wasserentnahmeverbot für oberirdische Gewässer – zum Schutz von Pflanzen und Tieren. Das bis zum 31. Oktober gültige Verbot bedeutet, dass kein Wasser zur Bewässerung mehr aus Seen, Flüssen und Gräben mittels Pumpen ohne wasserrechtliche Erlaubnis entnommen werden darf. Durch die […]

Die Kompost- und Energieanlage (KEA) in Cröbern. Foto: WEV
Politik·Region

Aus Bioabfall wird Gas und Kompost: Moderne Kompost- und Energieanlage in Cröbern in Betrieb genommen

Alle unsere Abfälle sind wiederverwertbar. Diese Kreisläufe müssen nur hergestellt werden. Das kostet im ersten Schritt meist eine Stange Geld, sorgt aber langfristig für eine Entlastung unserer Umwelt. Und für die Minderung unseres CO₂-Ausstoßes. Nach zwei Jahren Bauzeit wurde in dieser Woche die Kompost- und Energieanlage (KEA) am Entsorgungsstandort Cröbern fertigstellt und liefert ab Herbst […]

Der Zufluss von der Neuen Luppe zum Wehr Kleinliebenau II. Foto: Sabine Eicker
Politik·Region

Wehr Kleinliebenau II bei Schkeuditz eingeweiht: Das Luppe-Wildbett kann endlich wieder Wasser bekommen + Video

Dass das alte Leipziger Hochwassersystem so nicht wirklich funktionierte, war beim letzten Hochwasser im Jahr 2013 zu erleben, als die Wassermassen wieder mal durch die Neue Luppe rauschten und dabei das Wehr Kleinliebenau völlig zerstört wurde. Mit großem Druck schoss das Wasser durch den Luppe-Kanal. Während das alte Luppensystem wieder nicht dazu genutzt werden konnte, […]

Scroll Up