Artikel zum Schlagwort Autobahnprivatisierung

Gewerkschaft warnt vor Privatisierung

IG BAU: Bundesrechnungshof soll Autobahn-Gutachten veröffentlichen

Foto: IG BAU

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) verlangt mehr Transparenz in der Debatte um die Zukunft der Autobahnen. „Der Bundesrechnungshof warnt in einem Gutachten vor der Gefahr einer Privatisierung der geplanten Infrastrukturgesellschaft – mit hohen Folgekosten für die Bürger. Das Gutachten muss der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden“, fordert Dietmar Schäfers. Weiterlesen

Aufruf zur Unterstützung der Resolution „Stoppt die Autobahnprivatisierung“

Franziska Riekewald (Linke). Foto: Alexander Böhmxander Böhm

Bereits im Juni 2016 haben die Stadtratsfraktion Die Linke sowie die AG Betrieb & Gewerkschaft (AG b&g) des Stadtverbandes Die Linke.Leipzig mit einem Pressegespräch auf die europäische Bürgerinitiative „Fair Transport Europe“ und in dem Zusammenhang auf die schwierige und ungerechte Arbeitssituation im Verkehrswesen aufmerksam gemacht. Weiterlesen