Der Bundesparteitag der SPD hat am 8. Dezember einstimmig ein Ost-Grundsatzprogramm beschlossen. Mit dem Leitantrag „30 Jahre Friedliche Revolution – Aufbruch für ein starkes Ostdeutschland“, votierte der Bundesparteitag für ein starkes Bekenntnis für die besonderen Voraussetzungen und Gegebenheiten des Ostens. Der Ostbeauftragte der SPD und Vorsitzender der SPD Sachsen, Martin Dulig, brachte den Antrag auf dem Bundesparteitag ein. Weiterlesen