Artikel zum Schlagwort Hausboote

Hochwasserschutz und Gewässerenge sprechen gegen Freibeuter-Wunsch

Auf Leipzigs Gewässern ist kein Platz für Hausboote

Foto: Michael Freitag

Für FreikäuferEs war einer der ersten Anträge der neu gegründeten Freibeuter-Fraktion: Die Stadt möge Flächen zum Andocken von Hausbooten ausweisen. Immer wieder war ja zu den Wassertourismus-Plänen im Leipziger Gewässerknoten auch in großen Zeitungen von Hausbooten die Rede. Aber in ihrer Eindeutigkeit verblüfft die Stellungnahme des Umweltdezernats jetzt. Weiterlesen

Wohnadresse am Kai

Freibeuter wünschen sich ein Plätzchen für Hausboote auf Leipziger Wassern

Foto: Michael Freitag

Es gibt augenscheinlich Leute, die wollen unbedingt auf dem Wasser wohnen. Am Markkleeberger Nordzipfel des Cospudener Sees wird schon eifrig über eine große Hausboot-Anlage diskutiert. In Leipzig selbst gibt es noch keine Liegeplätze für Hausboote. Aber da gibt es ja seit kurzem eine Fraktion mit dem Namen Freibeuter. Und dort wünscht man sich bewohnbare Boote in Leipzig gar sehr. Weiterlesen