Artikel zum Schlagwort Klinikneubau

Neubau am Klinikum St. Georg – Auftakt zum größten Bauvorhaben in der Geschichte des Klinikums

Foto: Klinikum St. Georg

Am Mittwoch, den 30. Januar fand die Auftaktveranstaltung statt, in der externen Entscheidern und Förderern die Planungen zum größten Bauvorhaben in der Geschichte des Klinikums vorgestellt wurden, ihnen Vertreter des sächsischen Staatsministeriums, des Sächsischen Immobilien- und Baumanagements, der Stadt Leipzig und des Aufsichtsrates. Der Fokus lag dabei auf der Standortentwicklung Leipzig-Eutritzsch bis 2024, mit Ausblicken auf eine weitere mögliche Entwicklung bis hin zum Jahr 2040. Weiterlesen

Vorstand und Dekan danken beim Neujahrsempfang allen Mitarbeitern für das Erreichte

„Grundlagen für unsere zukünftige Entwicklung gelegt“ – Größter Neubau der letzten Jahre in Betrieb genommen

Foto: Stefan Straube/UKL

Zusammen mit über 300 Gästen begrüßten der Vorstand des Universitätsklinikums Leipzig und der Dekan der Medizinischen Fakultät beim Neujahrsempfang das Jahr 2019. Beim Blick zurück auf die vergangenen zwölf Monate stand vor allem der Dank an die Mitarbeiter im Fokus, die die Fertigstellung und Inbetriebnahme des großen neuen Zentrums Haus 7 bei laufendem Betrieb zu bewerkstelligen hatten. Weiterlesen

Neues Klinikzentrum am Universitätsklinikum Leipzig eröffnet

Finanzierung der Universitätsmedizin bleibt wesentlicher Schwerpunkt auch im kommenden Doppelhaushalt

Foto: Götz Schleser

Anlässlich der feierlichen Eröffnung des neuen Klinikzentrums – Haus 7 – am Universitätsklinikum Leipzig unterstrich die sächsische Wissenschaftsministerin Dr. Eva-Maria Stange: „Für die Patienten, aber auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind hier auf über 10.000 Quadratmetern ideale Bedingungen für eine hervorragende medizinische Behandlung entstanden. Weiterlesen