2.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Montag, 18. Januar 2021

Thema

Patientenversorgung

Ein neues Zuhause für die Erwachsenenpsychiatrie

Erstmals seit der Gründung der Einrichtung vor 108 Jahren wird das Klinikgelände um eine neues Gebäude zur Patientenversorgung erweitert. Mit einer Kapazität von 110 Betten der Allgemein- und Akutpsychiatrie beherbergt der Neubau, der jetzt eröffnet worden ist, die Mehrzahl der insgesamt 185 Betten im Bereich der Erwachsenenpsychiatrie des Sächsischen Krankenhauses Arnsdorf (SKH). Dabei ist eine der insgesamt fünf Stationen als ausgangsregulierte Abteilung und Aufnahmestation konzipiert. Hier sorgen ein Kriseninterventionsraum und besondere Suizidschutzmaßnahmen dafür, dass Patienten weder sich noch andere gefährden können.

5. Sozialarbeiter-, Pflege- und Ärztetag im Leipziger Diakonissenkrankenhaus

Wenn Patienten nach ihrer stationären Behandlung das Krankenhaus verlassen, wünschen sie sich zu Recht eine optimale ambulante Weiterversorgung. Seit Oktober 2017 sind alle deutschen Kliniken gesetzlich verpflichtet, mit einem professionell aufgestellten Entlassmanagement ihren Teil für einen reibungslosen Übergang beizutragen. Mit dieser besonderen Herausforderung beschäftigt sich der diesjährige 5. Sozialarbeiter-, Pflege- und Ärztetag, der am Donnerstag, den 12. April 2018, von 9 bis 14 Uhr im Andachtsraum des Diakonissenkrankenhauses Leipzig (Georg-Schwarz-Straße 49) stattfindet.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -