Artikel zum Schlagwort Prostatakarzinom

Urologen unterstützen Vorstoß zur Aufwertung der PSA-Bestimmung

Anlässlich des Weltkrebstages haben sich die Urologen des St. Elisabeth-Krankenhauses Leipzig hinter die Deutsche Gesellschaft für Urologie e. V. (DGU) gestellt. Sie unterstützen den Vorstoß der DGU, die Bestimmung des PSA-Wertes zur Früherkennung von Prostatakarzinomen zu einer generellen Kassenleistung zu erklären. Ein aktuelles Gutachten des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) lehnt das ab. Weiterlesen

Patientenveranstaltung

Prostatakarzinom: Kostenloser Vortrag in der Stadtbibliothek mit anschließender Dialogrunde

Foto: Ralf Julke

Mit dem Thema „Prostatakrebs“ befasst sich der nächste Infoabend des Klinikums St. Georg am 30. September in der Leipziger Stadtbibliothek. Nützliche Informationen rund um aktuelle Diagnose- und Therapiemöglichkeiten des Prostatakarzinoms in verschiedenen Stadien der Erkrankung erhalten interessierte Bürger im Vortrag unseres Experten. Weiterlesen