Artikel vom Dienstag, 4. Februar 2020

Dienstag, der 4. Februar 2020

Der Tag: Die FDP verabschiedet sich aus dem OBM-Rennen

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserIn dieser Woche entscheidet sich, welche Bewerber/-innen am 1. März erneut ins Rennen um das OBM-Amt gehen werden. Vor allem die Entscheidungen bei Linken, Grünen und AfD sind wichtig. Heute hat bereits FDP-Bewerber Marcus Viefeld seinen Rückzug erklärt. Außerdem gibt‘s Neuigkeiten zum Naziangriff auf Connewitz, der Nazipartei „Der 3. Weg“ und Pegida-Chef Lutz Bachmann. Die L-IZ fasst zusammen, was am Dienstag, den 4. Februar 2020, in Leipzig und Sachsen wichtig war. Weiterlesen

Ein Interview über die Praxis in Leipziger Kitas mit Erzieher Florian Schenk.

„Das ist eine Sache der Unmöglichkeit“ – Erzieher sind auch am Limit

Foto: Privat

Für alle LeserLEIPZIGER ZEITUNG/Auszug Ausgabe 75, seit 24. Januar im HandelEs ist laut, stickig, stressig wenn 21 Menschen in einem Raum sind. Erst recht, wenn es 20 Kinder und ihr Erzieher sind. Eigentlich sollte das nicht sein, es passiert aber trotzdem, denn es gibt zu wenige Erzieher in Sachsen. Der sächsische Koalitionsvertrag rückt die frühkindliche Bildung etwas mehr in den Fokus. Die Attraktivität des Erzieherberufes soll erhöht und mehr Erzieher ausgebildet werden. Weiterlesen

BUND Leipzig: Vom Kaffeebecher zur Umweltbildung

Foto: Aaron Weinelt

Nachdem der BUND Leipzig im vergangenen Jahr erfolgreich das Pfandbechersystem von RECUP etabliert hat, geht sein Recycling2go Projekt dieses Jahr in die nächste Runde: Der nachhaltigen Alternative für Kaffeetrinker*innen folgt nun ein umfassendes Umweltbildungsangebot für Groß und Klein, mit kritischen Kinoabenden, Exkursionen zur Müllentsorgungsanlage in Cröbern und einer Podiumsdiskussion zum Thema Nachhaltigkeit. Weiterlesen

Aktionstag der Seebrücke Leipzig zur Aufnahme von 1.000 geflüchteten Kindern und Jugendlichen aus Griechenland

Foto: L-IZ.de

Am 08.02.2020 um 10:00 Uhr veranstaltet die Seebrücke Leipzig eine Kundgebung vor dem Bürgerbüro der SPD-Bundestagsabgeordneten Daniela Kolbe. Gefordert wird die Aufnahme von 1.000 unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten aus Griechenland nach Deutschland. Damit schließt sich die Seebrücke Politiker*innen, wie u.a. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius, an. Dieser kritisierte die Zustände in den Lagern als "erbärmlich" und forderte die Bundesregierung zum Handeln auf. Weiterlesen

Restkarten verfügbar

Das 7. Rudelsingen in Leipzig mit Christine Wolff am 18. Februar im Central Kabarett

Foto: Joachim Pantel

Nach vielen erfolgreichen Veranstaltungen in der Moritzbastei zieht das RUDELSINGEN in Leipzig um – am 18. Februar beginnen alle Fans das neue Veranstaltungsjahr des Kultformats zum Mitsingen im wunderbaren Central Kabarett! Bei dem 7. Rudelsingen in Leipzig gibt es wieder eine bunte Song-Mischung, die viele Liedwünsche aufgreift. Zu diesem Fest sind alle Rudelsängerinnen und Rudelsänger ganz herzlich eingeladen. Weiterlesen

Am 6. Februar: Dokumentarfilme zu Schicksalen politischer Häftlinge in der DDR und deren Kinder

Foto: Bürgerkomitee Leipzig

Die Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“ zeigt im Rahmen der Filmreihe „Zeitgeschichte auf der Leinwand im ehem. Stasi-Kinosaal“ am Donnerstag, den 6. Februar 2020, zwei Dokumentarfilme zu Schicksalen von politischen Häftlingen in der DDR und deren Kindern. Die Filmreihe wird vom Freistaat Sachsen aus dem Programm „Revolution und Demokratie“ gefördert. Der Eintritt ist frei. Weiterlesen

Anhaltend niedrige Pegelstände in Sachsens Talsperren und Flüssen

Foto: Dirk Hanus

Nach mehr als zwei Jahren mit unterdurchschnittlichen Niederschlagsmengen und Temperaturen deutlich über dem langjährigen Mittel bewegen sich Pegelstände in Talsperren und Flüssen sowie Grundwasserstände weiterhin auf historisch niedrigem Niveau. Über die Konsequenzen dieser Lage für die Wasser- und insbesondere für die Trinkwasserversorgung informierte Sachsens Umweltminister Wolfram Günther am Dienstagmorgen (04.02.) das Kabinett. Weiterlesen

Wassersport ahoi auf der Beach & Boat 2020

Foto: Leipziger Messe/ Grubitzsch

Der Urlaub direkt auf dem Wasser wird immer mehr zum Trend für Erholungssuchende und Wassersportfans. Zur Einstimmung auf die kommende Wassersportsaison bringt die Beach & Boat vom 20. bis 23. Februar mit einem breitgefächerten Angebotsspektrum frische Seeluft auf die Leipziger Messe. Highlights wie der erste Leipziger Indoor-SUP-Cup oder das Zukunftsforum Wassersport am Messedonnerstag laden zum Mitmachen sowie Diskutieren ein und sorgen für unvergessliche Wassersport-Momente. Weiterlesen

Dringender Zeugenaufruf nach versuchtem Tötungsdelikt

Foto: L-IZ

Am Dienstagabend ereignete sich gegen 19:00 Uhr am EDEKA-Supermarkt auf der Sachsenallee in Borna eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Hierbei wurde ein 26-jähriger Mann von mehreren Personen schwer verletzt, sodass er stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste. Nur durch das energische Einschreiten von anwesenden Bekannten des Opfers und weiteren unbeteiligten Personen ließen die Täter von dem 26-Jährigen ab und entfernten sich in Richtung des Breiten Teiches. Weiterlesen

Polizeibericht 4. Februar: Zeugenaufruf, Schwerer Raub, Versuchter Betrug per Telefon

Foto: L-IZ.de

Ein 23-jähriger Deutscher näherte sich von hinten einem 61-Jährigen, riss diesen zu Boden und schlug unvermittelt auf ihn ein+++In der Zeit vom Sonntag zum Montag entwendete ein unbekannter Täter einen ordnungsgemäß abgestellten dunkelgrauen Chrysler Dogde+++In einem Mehrfamilienhaus in Markranstädt kam es in der vergangenen Nacht zu einem Brand im Treppenhaus. Weiterlesen

START-Schülerstipendien für herausragende Jugendliche mit Migrationserfahrung

Interessierte Schülerinnen und Schüler mit Migrationserfahrung können sich bis zum 16. März 2020 für eine Teilnahme am START-Schülerstipendium bewerben. Die Jugendlichen können Teil der Leipziger START-Community werden, wenn sie unsere Gesellschaft aktiv mitgestalten und unsere Demokratie stärken wollen, selbst - oder deren Vater oder Mutter - nach Deutschland zugewandert sind, mindestens 14 Jahre alt sind, mindestens noch drei Jahre in Leipzig auf eine allgemein- oder berufsbildende Schule gehen, im Schuljahr 2020/2021 mindestens die 9. Klasse besuchen, Deutsch auf dem Niveau B1 oder höher beherrschen und bereit sind für ein intensives dreijähriges Bildungs- und Engagementprogramm. Weiterlesen

Viefeld (FDP) tritt nicht im zweiten Wahlgang an

Marcus Viefeld (FDP). Foto: L-IZ.de

„Wir sind mit dem Wissen ins Rennen gegangen, dass ein liberaler Oberbürgermeister äußerst unwahrscheinlich sein wird”, kommentiert FDP-Kreisvorsitzende Natalie Mattikau das Wahlergebnis. „Stattdessen war unsere Zielsetzung, die Leipziger Freidemokraten ins Gespräch zu bringen und unsere Themen in der Öffentlichkeit zu platzieren. Diese Ziele haben wir erreicht.” Weiterlesen

Wie funktionieren mikrobielle Gemeinschaften? Prof. Dr. Antonis Chatzinotas erhält W2-Professur an der Universität Leipzig

Bild: Sebastian Wiedling / UFZ

Antonis Chatzinotas, Mikrobiologe am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ), hat in einer gemeinsamen Berufung des UFZ mit der Universität Leipzig die Ernennungsurkunde zum W2-Professor für Mikrobielle Interaktionsökologie erhalten. Seine Professur ist am Institut für Biologie der Fakultät für Lebenswissenschaften angesiedelt. Weiterlesen

Gemeinsam gegen die Sparkasse Zwickau: Verbraucherzentrale Sachsen reicht Musterklage ein

Beispielbild: Ralf Julke

Die Verbraucherzentrale Sachsen geht in die dritte Runde und hat heute beim Oberlandesgericht Dresden Musterfeststellungsklage gegen die Sparkasse Zwickau eingereicht. Nach der Sparkasse Leipzig und der Erzgebirgssparkasse sollen auch die Zwickauer Prämiensparer, die Möglichkeit bekommen, die ihnen zustehende Zinsnachzahlung aus den Langzeitsparverträgen „Prämiensparen flexibel“ zusammen mit der Verbraucherzentrale Sachsen einzuklagen. Weiterlesen