Artikel zum Schlagwort Skala

Der Stadtrat tagt: Skala wird nicht verkauft, Jazzclub erhält Mietvertrag + Video

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserDer Stadtrat hat mit den Stimmen von Linken, SPD und Grünen den geplanten Verkauf der Skala gestoppt. Die sanierungsbedürftige Immobilie in der Gottschedstraße soll einem Investor im Wege der Erbbaupacht überlassen werden. Die Räumlichkeiten des Erdgeschosses, in denen sich bis März 2012 die Zweitspielstätte des Schauspiels befand, sollen wie geplant dem Jazzclub Leipzig vermietet werden. Weiterlesen

Zukunft der ehemaligen Theaterspielstätte Skala gesichert

Foto: Ralf Julke

Der Grundstücksverkehrsausschuss der Stadt Leipzig hat in seiner gestrigen Sitzung dem Verkauf der ehemaligen Theaterspielstätte Skala in der Gottschedstraße 16 zugestimmt. Die Verkaufsvorlage für das städtische Grundstück war zuvor mit hoher Zustimmung in der Dienstberatung des Oberbürgermeisters, im Fachausschuss Kultur sowie im Stadtbezirksbeirat Mitte beraten worden. Erwerber ist die künftige Kulturstätten Jäger GmbH & Co. KG i. G. mit Sitz in Leipzig, der Kaufpreis beträgt 1,8 Millionen Euro. Weiterlesen