13.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

TddZ

„Leipzig nimmt Platz“ resümiert den Tag der deutschen Zukunft und ruft gegen Poggenburgs AdPM auf

Das Aktionsnetzwerk „Leipzig nimmt Platz“ zieht ein Resümee zu den Gegenprotest zum Naziaufmarsch am 1. Juni in Chemnitz und ruft gegen die AdPM in Leipzig am kommenden Mittwoch um 18 Uhr am Bayrischen Platz auf.

Demobeobachtung Leipzig zur #noTddZ-Demo am 1. Juni 2019 in Chemnitz

Am 1. Juni 2019 begleitete die Demobeobachtungsgruppe Leipzig die Gegenproteste zum sogenannten „Tag der Deutschen Zukunft“ in Chemnitz. Der Demonstration unter dem Motto #NoTddZ, zu der das Bündnis Chemnitz Nazifrei aufgerufen hatte, ging eine Spontandemonstration voraus, die gegen 10:30 Uhr am Bahnhof Chemnitz-Küchwald startete. Gegen 12:00 Uhr schloss sich die Spontandemonstration der Auftaktkundgebung am Omnibusbahnhof (Straße der Nationen) an. Die Demobeobachtungsgruppe Leipzig beobachtete das polizeiliche Verhalten während dieser Demonstrationsgeschehen.

Gemeinsam nach Chemnitz fahren – Nazis den Tag vermiesen

Das Aktionsnetzwerk „Leipzig nimmt Platz“ organisiert am 1. Juni eine gemeinsame Anreise nach Chemnitz zu den Protesten gegen den neonazistischen Aufmarsch „Tag der deutschen Zukunft“. Treffpunkt zur gemeinsamen Anreise ist 9 Uhr am Gleis 23, Hauptbahnhof Leipzig.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -