2.9 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Dienstag, 19. Januar 2021

Thema

Bach-Orgel

Halbzeit beim diesjährigen BachOrgelFestival in der Leipziger Thomaskirche

Das BachOrgelFestival in der Thomaskirche läuft sehr erfolgreich. In bereits vier von sieben Konzerten haben zwischen 200 und 600 Besucher aus aller Welt die Orgelkonzerte mit renommierten Künstlern genossen.

BachOrgelFestival in der Thomaskirche beginnt am 25. Juni

Vom 25. Juni bis 6. August finden jeweils samstags 15:00 Uhr wieder die Konzerte des BachOrgelFestivals statt. Am kommenden Samstag wird Thomas Lennartz, Professor für Orgel und Direktor des Kirchenmusikalischen Instituts an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, das diesjährige Festival eröffnen. In seinem Programm, wie auch in den bis zum 6. August folgenden Konzerten, wird das Werk des Jubilars Max Reger, an dessen 100. Todestag wir in diesem Jahr gedenken, eine zentrale Rolle spielen.

Orgelreinigung: In der Thomaskirche werden 4.266 Pfeifen ausgebaut, geputzt und eingebaut

Putzen ist anstrengend und zeitraubend. Bei der Reinigung einer Orgel ist es auch noch teuer. Deshalb hatte die Thomaskirchgemeinde Geldspenden erbeten. Viele große und kleine Spenden kamen zusammen. Auch die Landeskirche leistete einen Beitrag. Seit dem 1. September 2015 sind die Mitarbeiter der Orgelbauwerkstatt Gerald Woehl aus Marburg bei der Arbeit. Die Bach-Orgel war 2000 von Woehl an der Nordwand auf der Nordempore eingebaut worden.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -