Artikel zum Schlagwort Fahrbahninstandsetzungen

188 Millionen Euro für kommunalen Straßen- und Brückenbau

Für die Verbesserung der kommunalen Infrastruktur stellt der Freistaat einschließlich der Ausgabereste in diesem Jahr rund 188 Millionen Euro zur Verfügung. Die jährlich zur Verfügung stehenden Mittel im Doppelhaushalt werden je zur Hälfte in eine Instandsetzungs- und Erneuerungspauschale und in Einzelmaßnahmen (z.B. Neubau und grundhafter Ausbau) aufgeteilt. Insgesamt rund 150 Millionen Euro wurden bereits bewilligt. Weiterlesen

Fahrbahninstandsetzungen in Radefelder Allee, Prager Straße und Torgauer Straße

Die Fahrbahnen von Abschnitten der Radefelder Allee, der Prager Straße und der Torgauer Straße sollen im Spätsommer und Herbst dieses Jahres instandgesetzt werden. Das beschloss die Verwaltungsspitze auf Vorschlag von Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau. Aufgrund der hohen Verkehrsbelastungen weisen diese Straßenabschnitte u. a. Risse und Spurrinnen auf. Die Vorhaben werden jeweils zu 90 Prozent vom Freistaat Sachsen gefördert. Weiterlesen