18.1°СLeipzig

Mobilität

- Anzeige -
Eröffnung des Busports in Lindenau am 28. Juni. Foto: Ralf Julke

Ladeplatz für 50 Elektrobusse: Busport in Lindenau mit etwas Verspätung eröffnet

Eine alte Autofahrerzeitung titelte dieser Tage schon mal von „Zeitenwende“. Als hätte der Umbau der LVB-Busflotte nicht einen jahrelangen Vorlauf gehabt und die Fertigstellung des so wichtigen Busports in Lindenau nicht sogar ein halbes Jahr Verspätung. Aber vielleicht fällt ja so langsam der Groschen, dass motorisierte Mobilität künftig elektrisch ist. Und zwar nicht erst 2035. […]

LVB-Straßenbahn am Goerdelerring. Archivfoto: Ralf Julke

ÖPNV in Leipzig: Ein 365-Euro-Ticket für alle unter 27 würde zwischen 1 und 3 Millionen Euro zusätzlich kosten

Steigende Spritpreise und die immer heißeren Folgen des Klimawandels machen inzwischen unübersehbar, dass sich auch die Mobilität in einer Großstadt wie Leipzig gravierend ändern muss, dass viel mehr Menschen vom spritgetriebenen Untersatz auf den ÖPNV umsteigen müssen. Da wäre ein 365-Euro-Ticket geradezu die richtige Lösung, fanden die Ratsfraktionen von SPD, Grünen und Linken. Im März […]

Aktuelle LVB-Baustelle am Wilhelm-Liebknecht-Platz. Foto: Ralf Julke

Mit Erfahrung des 9-Euro-Tickets: Grüne beantragen, die Suche nach alternativen Finanzierungswegen für den ÖPNV wieder aufzunehmen

Während der sogenannte „Tankrabatt“ in seiner Wirkung für Autofahrer fast völlig verpuffte, wird das 9-Euro-Ticket von fast alle Beteiligten als Erfolg gewertet. Es hat nicht nur gezeigt, wie stark es von den Bundesbürgern angenommen wird, wenn schon mal so ein preiswertes ÖPNV-Ticket zu haben ist. Es zeigte auch, dass der ÖPNV dringend ausgebaut werden muss. […]

Tempo 30 in der Bernhard-Göring-Straße. Foto: Ralf Julke

Tempo 30 nicht nur in Leipzig: 200 Städte und Gemeinden fordern mehr Spielraum für stadtverträgliche Geschwindigkeiten vom Bund

Im Rahmen der Vorstellung des Energie- und Klimaschutzprogramms 2030 am Mittwoch, 22. Juni, im Neuen Rathaus ging Baubürgermeister Thomas Dienberg auch auf eine Initiative ein, die vor einem Jahr mit sechs deutschen Städten – darunter Leipzig – begann und mittlerweile zu einer regelrechten Sammelbewegung mit über 200 deutschen Kommunen geworden ist. Die Unterstützung für die […]

Ein inzwischen alltägliches Bild: das Auto am Ladekabel. Foto: LZ

Der Stadtrat tagte: Wo bleiben die E-Ladesäulen für die Elektromobilität in Leipzig? + Video

In den vergangenen zwei Jahren ist endlich das ins Rollen gekommen, was auf deutschen Straßen seit über zehn Jahren erwartet worden war: Endlich stieg die Zahl elektrischer Fahrzeuge deutlich an. Auch in Leipzig, wo mittlerweile 2.950 vollelektrische Fahrzeuge unterwegs sind und 9 637 Plug-in-Hybride. Doch jetzt stockt es bei der Leipziger Ladeinfrastruktur. Das war am 15. […]

Aktion des Ökolöwen für das 365-Euro-Ticket. Foto: Ökolöwe

Ökolöwe erneuert Forderung: Nach dem 9-Euro-Ticket muss das 365-Euro-Ticket kommen

Bis 2021 diskutierte Leipzig emsig über die Einführung eines 365-Euro-Tickets bei den Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) nach dem Wiener Modell. Ein ganzes Jahr mitfahren für 365 Euro – es wäre ein Traum. Ein Traum, der neue Nahrung bekam durch das jetzt vom Bund kurzfristig aufgelegte 9-Euro-Ticket, das auch in Leipzig starken Zulauf fand. Für den Leipziger […]

Mit dem 9-Euro-Ticket unterwegs

Angesichts der steigenden Preise für Kraftstoff und der zunehmenden CO₂-Belastung, hat die Bundesregierung mit dem 9-Euro-Ticket eine Möglichkeit geschaffen, in der Region mobil zu bleiben. Es ist für Fahrten zur Arbeit gedacht, doch kann es durchaus auch für Trips an den Wochenenden genutzt werden. Das Ticket gilt für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Fahrten mit „weißen […]

Klimabuchmesse Leipzig: Kneift Autominister Volker Wissing?

Ein halbes Jahr, nachdem die neue Bundesregierung ihre Arbeit aufgenommen hat, wird immer deutlicher, dass mit der FDP doch wieder eine Bremserpartei in Sachen Klimaschutz mit an den Hebeln sitzt. Auch die Hoffnung, Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) würde die dringend notwendige Verkehrswende vorantreiben, hat sich zerschlagen. Jetzt hat er kurzerhand ein lang geplantes Gespräch zur […]

Straßenbahnhaltestelle Waldplatz. Foto: Michael Freitag

Das nächste Umleitungspaket kommt: Am 7. Juni beginnt die Baumaßnahme Jahnallee/Waldplatz

Eigentlich wollten die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) mit der Gleiserneuerung am Waldplatz schon fertig sein. Sie hatten diese Maßnahme zwischen Friedrich-Ebert-Straße und der Inselhaltestelle Waldplatz in der Jahnallee schon für Februar geplant. Sie mussten aber aufgrund „notwendiger Anpassungen im Planungsablauf“ verschoben werden, formulierten die LVB. Auch so kann man um den heißen Brei herum formulieren. In […]

Jahresbilanz 2021: Wie auch das zweite Corona-Jahr den LVB ins Kontor haute

Eigentlich ist ÖPNV ein Superthema in der Klimadiskussion, die Leipzig seit 2019 endlich intensiver beschäftigt. Wenn der Autobesitz in Leipzig deutlich zurückgehen soll, müssen mehr Menschen auf Bus und Bahn umsteigen. So betrachtet waren die beiden Corona-Jahre 2020 und 2021 eine Katastrophe für die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB). Die Fahrgastzahlen stürzten von 152,5 erst auf 104,2 […]

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Scroll Up