3.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

ARCHIV

Tägliches Archiv: 28. Mai 2012

Potsdam vs. Lok-Frauen 8:0 – Der Meister schickt Leipzig in Liga zwei

Der letzte Strohhalm war viel zu dünn, um ihn ergreifen zu können. Ausgerechnet beim alten - und nun auch neuen - deutschen Meister hätten die Frauen des 1.FC Lok gewinnen müssen, um die Klasse doch noch zu halten. Turbine Potsdam zerstörte diese Hoffnung bereits in der ersten Halbzeit, ließ den Leipzigerinnen nicht die Spur einer Chance.

Der unleugbare Charme des „Anderen“: Wave-Gotik-Treffen als Völkerverständigung und Toleranztherapie + Bildergalerie

Dem unleugbar unwiderstehlichen Charme des Wave Gothic Treffens in Leipzig vermag sich niemand zu entziehen. Schon gar nicht die eingefleischten Anhänger der schwarz-romantischen Szene, aber auch nicht jene Zeitgenossen, die mit dem inzwischen schon legendären Leipziger Pfingst-Auftrieb rein innerlich eher weniger zu tun haben.

Im Foyer der Leipziger Messe zu erleben: Eine Zeitreise entlang der Messeauftritte des Leipziger Reclam-Verlags

Messestände sind auch Zeitzeugnisse. Das zeigen die Buchwissenschaftler der Universität Leipzig in der neuen Ausstellung im Verwaltungsgebäude der Leipziger Messe. Unter dem Titel "Es ?messet' wieder. Die Messestände des Leipziger Reclam-Verlages 1945 -1990" rücken die Messepräsentationen des Verlags in den Mittelpunkt.

Im Vorfeld des Leipziger Stadtfestes: Eine Diskussion zum Tourismusfrühstück und zwei Verlegungen

Vom 1. bis 3. Juni findet in der Leipziger Innenstadt wieder das Leipziger Stadtfest statt. Ein Fest, das durchaus die Menschen in Massen in die City zieht. Aber spielt es tatsächlich eine wichtige Rolle für den Leipziger Tourismus? Eine durchaus berechtigte Frage, mit der sich das nunmehr 177. Tourismusfrühstück am Mittwoch, 30. Mai, um 9.00 Uhr in der Moritzbastei beschäftigen will.

Am 30. Mai auf dem Augustusplatz: Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Sprengung 1968 – und noch einmal deutliche Kritik

Am Mittwoch, 30. Mai, laden das Aktionsbündnis Neue Universitätskirche St. Pauli, der Paulinerverein und die Stiftung "Universitätskirche St. Pauli zu Leipzig" zur Gedenkveranstaltung auf dem Leipziger Augustusplatz ein. Vor 44 Jahren wurde die Leipziger Universitätskirche St. Pauli gesprengt. Die Erschütterungen spürt man bis heute.

Fernverkehrskonzept für Mitteldeutschland: VCD fordert Stundentakt für alle größeren Städte

Eigentlich wäre ein Krisenpapier des zuständigen sächsischen Verkehrsministers überfällig. Oder eine Krisensitzung der drei Verkehrsminister aus Mitteldeutschland. Doch irgendwie mag man sich nicht von der Schönwetterpolitik des "Alles ist bestens" verabschieden, macht weiter freundliche Miene zu jedem Feiertermin. Nur der Verkehrsclub Deutschland (VCD) wird jetzt deutlich: Die Fernverkehrsanbindung in Mitteldeutschland hat sich in den letzten Jahren rapide verschlechtert.

Quartalsbericht Nr. 1 für 2012: Die Freuden, Ängste und Wünsche junger Eltern

Die Idee war so überzeugend: Man drückt den jungen Eltern bei der Geburt ihres Kindes einfach einen Fragebogen in die Hand. Die füllen flugs alles aus. Und binnen eines Jahres weiß die Stadt Leipzig so gut wie keine andere, was junge Eltern sich wünschen, was sie brauchen und wie ihr Umfeld aussieht. Hätte 2011 genau 5.602 ausgefüllte Fragebögen ergeben müssen. Geworden sind's nur 353.

Zwischen Stalin-Bauten, Gentrifizierung und Märzrevolution: Ein Tag in Friedrichshain

Friedrichshain - das ist der Gegenentwurf zu Charlottenburg. Hier kann man besichtigen, wie die DDR in den 1950er Jahren versuchte, Moskauer Parade-Bauweisen zu kopieren. Mindestens acht Stockwerke hoch, solide gebaut. Die Karl-Marx-Allee und die Frankfurter Allee sind noch heute ein Musterbeispiel für diesen Pomp. Die Wohnungen sind begehrt.

Mississippi-Abenteuer für die kleinen Zoo-Besucher: Neu gestalteter Spielplatz mit Schaufelraddampfer eröffnet

Vorschulkinder der "Kindertagesstätte am Zoo" durften am Freitag, 25. Mai, als erste den neuen Schaufelraddampfer im Zoo Leipzig entern. Als Erste durften sie das Kernstück des neuen Spielplatzes El Dorado am Tierkindergarten im Zoo Leipzig erklimmen. Seit dem Pfingstwochenende steht das in den vergangenen Wochen neu gestaltete Gelände im Leipziger Zoo allen kleinen Abenteurern zur Verfügung.

SC DHfK vs. Düsseldorf 29:23 – „Ich bin so voll mit Emotionen!“

Vieles geschah am Samstag bei den Handballern des SC DHfK zum letzten Mal. Abschied von mehreren Akteuren, Abschied von der Ernst-Grube-Halle, Abschied von der Saison. Doch eines soll sich auch im nächsten Jahr möglichst oft wiederholen: Heimsiege. So wie der gegen die HSG Düsseldorf.

Aktuell auf LZ