Artikel vom Freitag, 30. November 2012

Am 4. Dezember im Grassi Museum für Völkerkunde: Weltuntergang 2012? Der Dresdner Maya – Codex und seine Entzifferung

Endet der Mayakalender tatsächlich am 21.12.2012? Gibt es dafür Anhaltspunkte im Dresdner Maya-Codex, einem der drei weltweit noch erhaltenen Originalhandschriften? Das Grassi Museum für Völkerkunde zu Leipzig lädt am Dienstag, 4. Dezember, um 19:00 Uhr zu diesem ganz besonderen Vortrag ein. Susanne Steinert, von der Technischen Universität Dresden, referiert zu Inhalt, Herkunft und Hintergrund des besterhaltenen und fast vollständig entzifferten Maya-Priesterhandbuches aus vorspanischer Zeit. Weiterlesen

Die Polizei präventiv: Neue Seniorenselbstbehauptungskurse starten im Januar

Wie die Polizeidirektion Leipzig mitteilt, beginnen im Januar 2013 wieder die Seniorenselbstbehauptungskurse. Das Angebot des Fachdienstes Prävention gibt dabei erneut Senioren der Stadt Leipzig und Umgebung die Möglichkeit, sich anhand von praktischen Übungen auf verschiedene bekannte Kriminalitätsfelder vorzubereiten. Neben Sicherheit im Straßenverkehr oder der richtige Umgang mit unbekannten Gästen an der Wohnungstür wird es auch wieder um Kaffeefahrten, Gewinnbenachrichtigungen bis hin zu Notwehr gehen. Weiterlesen

Sozialistische Grünanlagenkunst: Brunnenanlage vor Ringbebauung nach historischem Vorbild erneuert

Der Freiraum vor der Ringbebauung am Rossplatz hat seine historische Gestaltung zurück. Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung übergab am Donnerstag, 29. November, höchstpersönlich die komplett erneuerte Anlage an die Öffentlichkeit. Die farbigen Brunnenbecken und die bekannten Fontänen verleihen dem Freiraum nun wieder seinen ursprünglichen Charakter von 1969. Weiterlesen

Motorplan aus Weimar gewinnt Architekturwettbewerb: Neue LWB-Zentrale wird ab 2013 gebaut

Seit Mittwochabend, 28. November, ist einiges fassbarer, was jenen Zipfel Stadtraum am Wintergartenhochhaus betrifft, der der Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft (LWB) gehört. Und auf dem sie auch bauen will. Und zwar schon - wenn alles klappt - ab 2013. Bis 2015 soll hier ein Neubau mit über 5.000 Quadratmeter Nutzfläche als neue LWB-Zentrale entstehen. Weiterlesen

Handwerkskammer zu Leipzig: Dagmar Ehnert zur neuen Hauptgeschäftsführerin gewählt

Die Vollversammlung der Handwerkskammer zu Leipzig hat auf ihrer Sitzung am Mittwoch, 28. November, die Diplomjuristin Dagmar Ehnert zur Hauptgeschäftsführerin gewählt. Sie wird ab 1. Januar 2013 die Geschäfte der Handwerkskammer zu Leipzig führen. Ihr Amtsvorgänger Reinhard Schröter hatte die Kammer Ende September aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Weiterlesen

Augen auf: Die Jahresendausgabe der KiPPE wird jetzt verkauft

Es ist wieder soweit. Die neue Ausgabe der Leipziger Straßenzeitung KiPPE ist erschienen. Diesmal dreht sich im Heft (fast) alles um den Jahreswechsel. Auf dem Titel leuchtet eine gewaltige Weihnachtspyramide. Und die Autoren wagen einen Rückblick ins alte Jahr 2012 und einen Ausblick ins neue Jahr 2013. Wenn sie dahin kommen. Den vorher gibt's ja bekanntlich noch einen Weltuntergang. Weiterlesen

Kassensturz: Ein Arbeitsmarkt im Rausch der Beschönigungen

Gerade erst zeigte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, wie seltsam seine Sicht auf die deutsche Arbeitswelt ist, als er die Einführung von Kurzarbeit auch für Zeitarbeiter empfahl. Dass er seine Behörde auch im Jahr 2012 noch so betrachtet wie ein Unternehmen, das auf Effizienz getrimmt sein muss, beweist nun ein simples Wort: Seitwärtsbewegung. Weiterlesen

Leichtathletik: Cindy Roleder und Martin Keller verlängern beim LAZ

Einen Tag vor Ablauf der Wechselfrist, konnte das LAZ Leipzig die ersten beiden Vertragsverlängerungen seiner Topathleten vermelden. Wie Geschäftsführer Knut Iwan am Donnerstagabend mitteilte, werden im kommenden Jahr sowohl Hürdensprinterin Cindy Roleder als auch Sprinter Martin Keller ihrem Verein die Treue halten. Außerdem ein wichtiger Erfolg: Die Sparkasse Leipzig verlängerte ihr Engagement als Hauptsponsor. Weiterlesen