Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Artikel aus der Rubrik Sportmelder

Der Winter lässt den Club nicht los

1. FC LOK: Spielabsage gegen Wacker Nordhausen

Foto: Jan Kaefer

Das Spiel des 1. FC Lokomotive Leipzig gegen den FSV Wacker Nordhausen am kommenden Mittwoch fällt ebenso witterungsbedingt aus. Nach der Stadionbegehung am heutigen Vormittag mussten die Verantwortlichen das Spiel absagen. Aufgrund des weiterhin komplett gefrorenen Bodens ist eine ordnungsgemäße Spieldurchführung nicht möglich. Ferner sind die Zugänge zu den Zuschauerbereichen immer noch teils sehr stark vereist. Damit ist die Sicherheit der Zuschauer nicht gewährleistet. Weiterlesen

Leipzigs Schwimmer überzeugen bei den Landesmeisterschaften

Foto: Tobias Horn/SSG Leipzig

Leipzigs Spitzenschwimmer haben sich am Wochenende bei den Sächsischen Meisterschaften in der heimischen Uni-Schwimmhalle nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Insgesamt 16 Titel und 36 Medaillen holten die Athleten aus der Elsterstadt in der offenen Klasse und dies, obwohl acht von ihnen erst vor wenigen Tagen aus dem Höhentrainingslager in der spanischen Sierra Nevada zurückkamen. Weiterlesen

Oberliga-Süd | 20. Spieltag | Ausflug nach Thüringen

FC International Leipzig tritt beim FC Carl-Zeiss Jena II an

Der FC International Leipzig reist am kommenden Sonntag, 18. März, zum Oberliga-Punktspiel zum FC Carl-Zeiss Jena II. Anstoß ist bereits um 11 Uhr. Der FC Carl-Zeiss Jena II rangiert derzeit mit 32 Punkten auf Platz fünf der Oberliga-Tabelle. Die Thüringer sind seit vier Spielen ungeschlagen, die letzte Niederlage datiert vom 13. Spieltag (4:5 bei Askania Bernburg). Weiterlesen

BSG Chemie Leipzig – ZFC Meuselwitz: 2:0 (2:0)

Foto: BSG Chemie Leipzig/Christian Donner

Chemie von Beginn an kämpferisch stark und spielbestimmend, der ZFC tief stehend und auf Konter bedacht. Chancen sind erst Mangelware aber ein Fernschuss samt Abstauber bringt die BSG-Führung. Danach sparten die Leutzscher auf extrem tiefen Boden etwas Kräfte und der ZFC kam besser ins Spiel, ohne allerdings echte Chancen zu kreieren. Die Einwechslung von Stelmak und Kind brachte die Entscheidung: der US-Amerikaner mit sehenswerter Vorarbeit und Kind endlich wieder mit einem Treffer. Jubelfeier im AKS. Weiterlesen

NOFV setzt Nachholspiele an – Alle Termine bis zum Saisonende festgelegt

Foto: Jan Kaefer

Am heutigen Freitag hat der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) die ausgefallenen Spiele des 1. FC Lok neu angesetzt und ebenso die noch nicht terminierten Spiele bis zum Saisonende festgelegt. Dabei verzichtete der Verband laut eigener Aussage bewusst auf Freitagsspiele, um den Mittwoch als Nachholpieltag freizuhalten. Diese Vorgehensweise war notwendig geworden, da viele Vereine fünf bis sechs Nachholspiele absolvieren müssen. Die Wünsche der Vereine konnten daher nur begrenzt berücksichtigt werden, da die Ansetzung der Meisterschaftsspiele und Nachholspiele oberste Priorität hat. Weiterlesen

Der Winter und seine Tücken

1. FC Lok: Spielabsage gegen VSG Altglienicke

Der 1. FC Lokomotive Leipzig hat mit allen verantwortlichen Personen eine Platzbegehung vorgenommen, um zeitnah unserem Gegner VSG Altglienicke und allen Fans und Zuschauern eine Entscheidung mitzuteilen. Aufgrund der aktuellen und zu erwartenden Wettersituation sieht sich der 1. FC Lok Leipzig leider gezwungen, auch das Spiel am kommenden Sonntag abzusagen. Weiterlesen

Strahlende Kinderaugen beim Allianz Handballcamp

Foto: SC DHfK

Die Winterferien in Sachsen sind vorüber – doch 75 Kinder werden sich sicher noch sehr lange daran erinnern, denn der SC DHfK Leipzig bot die perfekte Ferienbeschäftigung. In der vergangenen Woche fand in der Sporthalle am Rabet wieder das beliebte ALLIANZ Handballcamp statt, wo handballbegeisterte Kinder die Möglichkeit hatten, wie die Profis zu trainieren oder einfach mal in die Sportart Handball hineinzuschnuppern. Weiterlesen

Regionalliga Nordost, 23. Spieltag

BSG Chemie Leipzig – VfB Auerbach 1906: 2:2

Foto: BSG Chemie Leipzig/Christian Donner

Auf knochenhartem Boden erwartete heute keiner spielerische Wunderdinge. Die Gastgeber machten von Anfang an das Spiel, erarbeiteten sich ein deutliches Übergewicht, hatten alle Ecken – und wurden wie im Hinspiel eiskalt ausgeknockt, als Auerbach zwei Mal zuschlägt. Nach einer Stunde standen die Leutzscher mit leeren Händen da. Weiterlesen

22. Spieltag, Regionalliga Nordost

FSV Union Fürstenwalde – BSG Chemie Leipzig: 1:2

Foto: BSG Chemie Leipzig/Christian Donner

Die BSG mit einem ganz starken Auftritt. Von Beginn an unbedingt auf Sieg aus, ergreift sie die Initiative, geht tatsächlich in Führung und lässt sich auch durch den Ausgleich nicht aus dem Takt bringen. Die erneute Führung ist die verdiente Belohnung. Auch nach der Pause behält Chemie die Kontrolle, dem Gastgeber fehlen die Ideen, die Durchsetzungskraft und das Glück. Am Ende ein Auswärtssieg. Ist das tatsächlich der geplatzte Knoten, auf den alle Leutzscher gewartet haben? Weiterlesen

Aufatmen in Leutzsch: Chemie holt gegen Bautzen ersehnten Dreier

Foto: BSG Chemie Leipzig/Christian Donner

Ende einer langen Durststrecke: Am 21. Spieltag hat die BSG Chemie Leipzig in der Regionalliga Nordost ihre Sieglos-Serie gekappt. Ein hauchdünnes 1:0 gegen den FSV Budissa Bautzen ein 1:0 hüllte die Grünweißen in eine kuschlig warme 3-Punktedecke. Und das trotz klarer weiterer Führungsmöglichkeiten. Aber Pierre Merkels Koopfball besiegelte das Budissa-Schicksal schon in der 51. Minute. Weiterlesen

Informationen zum Vorverkauf für den Regionalliga-Kracher BSG Chemie Leipzig gegen FC Energie Cottbus

Foto: Jan Kaefer

Am letzten Januar-Wochenende bestreitet die Regionalliga-Mannschaft der BSG Chemie Leipzig ihr erstes Pflichtspiel im neuen Jahr. Natürlich zählt die Partie gegen den Traditionsrivalen und Liga-Spitzenreiter zu den Höhepunkten der Rückrunde in Leipzig. Eingestuft wurde das Spiel in die Kategorie eins, also als Sicherheitsspiel. 500 Fans werden aus Cottbus zum Spiel anreisen. Weiterlesen

Turnen, Reiten, Tennis, Kanu-Slalom und Tanzen

Leipzig lädt auch in diesem Jahr wieder zu spannenden Großsportereignissen ein

Foto: Jan Kaefer

Auf Leipzigs Sportpublikum wartet auch 2018 ein vielfältiges und hochklassiges Programm mit internationalen Höhepunkten. Den Auftakt bildete traditionell der 43. Neujahrslauf mit Rundkurs durch die Innenstadt. Mit Ereignissen wie dem Feuerwerk der Turnkunst (heute, 10. Januar, Arena Leipzig), der Partner Pferd (18. bis 21. Januar, Leipziger Messe), dem Handball Bundesliga All Star Game (3. Februar, Arena Leipzig) und dem 16. Sparkassen-Schüler-Hallen-Sportfest (10. Februar, Arena Leipzig) ist der Winter mit interessanten Veranstaltungen vollgepackt. Weiterlesen

Keine Werbung für rechten Szeneladen

Sächsischer Fußballverband lehnt Antrag des SV Bautzen ab

Foto: L-IZ.de

Der Sächsische Fußball-Verband hat den nachträglich eingereichten Antrag auf Werbegenehmigung des SV Bautzen für den Trikotsponsor „NRDLND O-Lausitzer-Store“ abgelehnt. Zur Begründung: In der Satzung des SFV ist im § 5 festgelegt: „Der SFV ist parteipolitisch, weltanschaulich neutral. Er tritt rassistischen, verfassungs- und fremdenfeindlichen Bestrebungen und anderen diskriminierenden oder menschenverachtenden Verhaltensweisen entschieden entgegen.“ In den Allgemeinverbindlichen Vorschriften über die Beschaffenheit/Ausgestaltung der Spielkleidung in § 3 ist geregelt: Ziff. 1 „Die Werbung darf nicht gegen die allgemein im Sport gültigen Grundsätze von Ethik und Moral verstoßen.“, Ziff. 4: „Werbung für politische Gruppierungen und mit politischen Aussagen wird nicht gestattet.“ Weiterlesen

Sportminister Wöller: „Ehrgeiz der Sportler und Engagement der Trainer und Vereine Vorbild für uns alle“

Sachsens Topathleten auf Sportgala in Dresden geehrt

Foto: Pawel Sosnowski

Gestern Abend wurden im ausverkauften Internationalen Congress Center Dresden Sachsens Sportler des Jahres 2017 ausgezeichnet. Das Grußwort sprach Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer. Neben der Sportlerin (Turnerin Pauline Schäfer), dem Sportler (Nordischer Kombinierer Eric Frenzel) und der Mannschaft (RB Leipzig) des vergangenen Jahres wurden auch Nachwuchssportlerin, Nachwuchssportler und Talentstützpunkte sowie Trainer, Talent, Förderer und Lebenswerk des Jahres 2017 mit der Sächsischen Sportkrone geehrt. Sportminister Prof. Dr. Roland Wöller gratulierte den Sportlern des Jahres und übernahm gleichzeitig die Verleihung der drei Nachwuchsförderpreise. Weiterlesen