Die Leipziger Wasserwerke lassen derzeit in der Robert-Havemann-Straße Mischwasserleitungen sanieren und Trinkwasserleitungen austauschen. Die ursprünglich bis 08. Oktober vorgesehenen Arbeiten in der Sonnesiedlung sind allerdings noch nicht abgeschlossen, teilt die bauausführende Firma Kai-Uwe Gutseel aus Leipzig mit.

Damit bleibt die abschnittsweise Sperrung bestehen. Neuer Fertigstellungszeitpunkt soll der 25. Oktober 2021 sein.

Die Zufahrtsmöglichkeiten sind vor Ort ausgeschildert, teilweise durch vorübergehende Aufhebung der vorhandenen Einbahnstraßenbeschilderung.

Auskünfte zum Baugeschehen erteilt die ausführende Firma unter der Telefonnummer 0341 6001786.

- Anzeige -

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar